Beste Reisezeit Niederlande

Amsterdam, June 2018 (Felix Winkelnkemper)  [flickr.com]  CC BY-SA 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima, zur besten Reisezeit und zum Wetter für das Urlaubsziel Niederlande. Wir haben dazu Klimatabellen und Klimadiagramme für die Orte Amsterdam und Maastricht erstellt, in denen Sie Angaben zu Temperaturen, Niederschlag und mehr finden.

Außerdem haben wir alle Messwerte ausgewertet und geben eine Empfehlung ab, in welchen Monaten sich das Reiseziel Niederlande aus klimatischer Sicht am besten für einen Urlaub eignet. Bei uns erfahren Sie, wann in der Regel das beste Wetter zu erwarten ist.

Welche Länder kommen für Reisen in der näheren Zukunft in Frage?
Informationen zum aktuellen Verlauf der Coronavirus-Pandemie in verschiedenen Ländern
oder Verlauf in den deutschen Bundesländern

Übersicht Wetter / Klima

Thermometer Symbol -1 °C bis 22 °C
Wellen Symbol 6 °C bis 19 °C
Regenwolke Symbol 34 – 89 mm (6 – 16 Regentage)
Jahresdurchschnittstemperatur liegt zwischen 9,5 °C (Zandvoort) und 10,6 °C (Texel)

Geografische Lage

Die Niederlande sind ein Staat im nördlichen Westeuropa.

Die parlamentarische Monarchie wird im Norden und Westen durch die Nordsee begrenzt, im Süden durch Belgien und im Osten durch die Bundesrepublik Deutschland.

Ungefähr ein Fünftel der gesamten Landesfläche ist mit Wasser überdeckt. Das Königreich ist insgesamt sehr flach, die höchste Erhebung auf dem Festland liegt am Vaalserberg im Süden und erreicht eine Höhe von 322,5 Metern.

Wichtigste Flüsse sind die Maas, der Rhein und die Schelde. Hauptstadt ist Amsterdam, die Regierung sitzt jedoch in Den Haag.

Der Begriff Holland bezeichnet eigentlich den nordwestlichen Teil der Niederlande, er wird umgangssprachlich jedoch für das gesamte Land verwendet.

Zum Königreich der Niederlande gehören neben dem Festland und den europäischen Inseln auch Überseegebiete wie Aruba, Bonaire, Curaçao und Sint Maarten in der Karibik.



Klima in den Niederlanden

Pastoral Windmills (John Morgan)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Aktuelle Angebote für Niederlande-Reisen anzeigen

In den Niederlanden herrscht ein gemäßigt-maritimes Klima, welches durch die Nähe zur Nordsee und die Lage in Mitteleuropa zustande kommt. Das Klima zeichnet sich durch nicht zu warme Sommer und relativ milde Winter aus. Die Jahreszeiten weisen nur geringe Temperaturunterschiede zueinander auf. Die Nordsee fungiert im Winter als Wärmespeicher. Infolgedessen werden nicht zu niedrige Temperaturen erreicht.

Die durchschnittliche Temperatur im Winter beträgt rund zwei Grad Celsius. Im Frühjahr und Sommer ist das Wasser der Nordsee recht kalt und hat damit einen kühlenden Einfluss auf das Klima in Küstennähe. Die durchschnittliche Maximaltemperatur im Sommer liegt bei 20 Grad Celsius. Die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter vergrößern sich, je weiter man in den Süden der Niederlande kommt und sich von der Nordseeküste entfernt.

Das Klima an der Grenze zu Deutschland und Belgien im Südosten der Niederlande zeichnet sich durch mäßig kalte Winter und leicht höhere Sommertemperaturen aus. Auf den Spitzen der hügeligen Landschaft kann auch Schnee fallen, der an der Küste oder auf Inseln eher eine Ausnahme ist. Starke Stürme in den Küstenregionen und auf den Inseln sind von Oktober bis Februar normal. Die Niederschlagstage breiten sich recht gleichmäßig über das ganze Jahr aus.

Beste Reisezeit Niederlande: Übersicht

JanuarJan
MaximalMax. 5 °C
Wasser max. 6 °C
FebruarFeb
MaximalMax. 6 °C
Wasser max. 6 °C
MärzMrz
MaximalMax. 9 °C
Wasser max. 7 °C
AprilApr
Gute ReisezeitReisez.
meist ideales Klima
MaiMai
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in den Niederlanden
JuniJun
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in den Niederlanden
JuliJul
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in den Niederlanden
AugustAug
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in den Niederlanden
SeptemberSep
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in den Niederlanden
OktoberOkt
Gute ReisezeitReisez.
Herbst
NovemberNov
Geeignete ReisezeitReisez.
Spätherbst
DezemberDez
MaximalMax. 7 °C
Wasser max. 9 °C

Aktuelle Situation rund um das Coronavirus in den Niederlande

Insgesamt wurden mit Datenstand vom 23.10.2020 in den Niederlande 272.401 Infektionen gemeldet. Bezogen auf die Gesamtbevölkerung entspricht das 15851 Infektionen pro 1 Million Einwohner. Zum Vergleich: in Deutschland sind bisher insgesamt 5147 Infektionen pro 1 Million Einwohner gemeldet.

Auf dem Höhepunkt der Krise am 23.10.2020 wurden 9996 Neuinfektionen an einem Tag verzeichnet (581,7 pro 1 Million Einwohner). Zur Einordnung: In Deutschland war der Höhepunkt bei 268,6 Neuinfektionen pro 1 Million Einwohner an einem einzelnen Tag erreicht.

In der vergangenen Woche wurden in den Niederlande täglich im Schnitt 8638 Neuinfektionen gemeldet, das sind 502,6 pro 1 Million Einwohner (Deutschland: 114,4 pro 1 Mio Einwohner). In der Vorwoche waren es täglich im Schnitt 7165 Neuinfektionen bzw. 416,9 pro 1 Million Einwohner.

Wann in die Niederlande reisen?


Die beste Reisezeit für die Niederlande für einen Strandurlaub sind die Sommermonate von Juni bis August. Im Juni und Juli sind die Tage lang und im August hat die Nordsee eine badetaugliche Temperatur erreicht. Im Frühling und Herbst kann man auch schön zum Meer reisen, um bei mäßigem Wind Strandspaziergänge zu machen. Wenn Sie einen Städtetrip planen, sollten Sie auch in der Zeit von Mai bis September reisen.

Niederlande: Bis zu 100 € Gutschein sichern
Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 800 EUR Reisepreis zusätzlich sparen!

Optimale Reisezeit für die Regionen

In der folgenden Übersicht sehen Sie die beste Reisezeit je nach Region (Niederlande).

OrtBeste Reisezeit
AmsterdamMai, Juni, Juli, August und September
MaastrichtMai, Juni, Juli, August und September
TexelJuni, Juli, August und September
TerschellingJuni, Juli, August und September
ZandvoortJuni, Juli, August und September
Noordwijk aan ZeeJuni, Juli, August und September
ScheveningenJuni, Juli, August und September

Klimatabellen Niederlande

Nachfolgend finden Sie einige Klimatabellen für Niederlande mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag, Wassertemperaturen und Sonnenstunden.
Klimatabelle anzeigen für    

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Amsterdam (Niederlande)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur12°17°19°21°22°18°14°
Nachttemperatur10°13°12°10°
Wassertemperatur12°15°17°18°18°16°13°
Niederschlag in mm624359414868666182858975
Regentage86978101091112118
Sonnenstunden234677774321
Sonnenaufgang8:407:556:556:455:455:205:356:207:158:058:008:45
Sonnenuntergang16:5517:5018:4020:3521:3022:0521:5521:1019:5518:4516:5016:30
Niederlande zur besten Reisezeit: Hier warten die besten Frühbucher-Angebote!

Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Amsterdam beträgt 9,7 °C. Zum Vergleich: München erreicht durchschnittlich 8,6 °C, in Berlin sind es 9,6 °C. Wärmster Monat ist der Juli (17 °C), kältester Monat der Januar mit Mittelwerten von 3 °C. Die maximale Wassertemperatur in Amsterdam beträgt 18 °C. Angenehmes Baden ist in etwa ab Temperaturen von 21 °C möglich. Die Monate Juli, August und September weisen eine Wassertemperatur von mindestens 17 °C auf. Baden ist dann eingeschränkt möglich.

Niederschlag
Der Jahresniederschlag liegt bei 779 mm an 109 Tagen mit Niederschlag. Zum Vergleich: In München werden jährlich 967 mm, in Berlin 570 mm Niederschlag gemessen. Es gibt keine Regenzeit, also Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag. In den Monaten Januar, Februar, März, April, November und Dezember ist Schneefall möglich.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der Mai der sonnigste Monat mit durchschnittlich 7 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 4,3 Stunden pro Tag. Zum Vergleich: In München und Berlin scheint die Sonne durchschnittlich über das ganze Jahr jeweils 4,7 Stunden pro Tag.

Städte in der Nähe
Die folgenden größeren Orte liegen in der Nähe und weisen ein ähnliches Klima auf: Utrecht, Utrecht, Almere, Haarlem, Amersfoort, Zaanstad, Haarlemmermeer, Zaanstad, Amersfoort, Hoofddorp, Zoetermeer, Leiden, Leiden, Zoetermeer, Alphen am Rhein und Alkmaar.

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Maastricht (Niederlande)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur13°17°20°22°22°19°15°
Nachttemperatur-1°-1°11°12°12°10°
Niederschlag in mm595462526375706757607271
Regentage1310121111111010991213
Sonnenstunden133566665421
Sonnenaufgang8:307:506:556:455:505:255:406:257:108:007:508:30
Sonnenuntergang17:0017:5018:4020:3021:2021:5021:4521:0019:5518:4516:5016:30
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Maastricht beträgt 9,5 °C. Wärmster Monat ist der Juli (17,2 °C), kältester Monat der Januar mit Mittelwerten von 2 °C.

Niederschlag
Der Jahresniederschlag liegt bei 762 mm an 131 Tagen mit Niederschlag. Es gibt keine Regenzeit, also Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag. In den Monaten Januar, Februar, März, April, November und Dezember ist Schneefall möglich.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der Mai der sonnigste Monat mit durchschnittlich 6 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 3,9 Stunden pro Tag.

Städte in der Nähe
Die folgenden größeren Orte liegen in der Nähe und weisen ein ähnliches Klima auf: Aachen, Lüttich, Alken und Mönchengladbach.

Klimadiagramme Niederlande

Nachfolgend finden Sie die Klimadiagramme für die einzelnen Regionen.

Zudem stehen eine Reihe von Vergleichsdiagrammen bereit, mit denen Sie die klimatischen Bedingungen der Regionen schnell vergleichen können.

Klimadiagramm anzeigen für    

Amsterdam

Klimadiagramm Amsterdam

Maastricht

Klimadiagramm Maastricht

Tagestemperaturen

Nachttemperaturen

Mitteltemperaturen

Niederschlagsmenge

Sonnenstunden pro Tag

Quelle der Daten: Deutscher Wetterdienst (Offenbach) und Wikipedia

Highlights und Attraktionen


Die Hauptstadt Amsterdam hat ihren ganz besonderen Charme durch den Grachtengürtel, der durch die Stadt führt. Man kann ihn zu Fuß oder bei einer Grachtenfahrt erkunden und dabei noch andere Sehenswürdigkeiten wie das Westerwerk oder das Anne-Frank-Haus sehen.

Der Keukenhof ist ein Park mit 7 Millionen Blumenzwiebeln, der von Tulpenfeldern umgeben ist. Eine weitere Attraktion ist der Käsemarkt in Alkmaar, der in den Sommermonaten Freitag morgens stattfindet. Beliebte Reiseziele in Holland sind u.a. Ameland, Zeeland, die Insel Texel, Scheveningen und Zandvoort.

Ausführliche Informationen zu den besten Sehenswürdigkeiten: Amsterdam

Die beliebtesten Aktivitäten

Weitere beliebte Ausflüge

Amsterdam: Rijksmuseum Ticket | Amsterdam: Grachtenfahrt durch die Stadt | Amsterdam: Zaanse Schans, Volendam & Marken Tagestour | Amsterdam: Kleingruppen-Radtour durchs Stadtzentrum | Amsterdam: Rotlichtviertel-Tour auf Deutsch | I Amsterdam City Card | Amsterdam: Cocktails in der Icebar |

Niederlande-Wetter im November, Dezember und Januar

In den nächsten drei Monaten sind durchschnittliche Tagestemperaturen zwischen 4 °C und 9 °C zu erwarten. Am mildesten ist es im November in Amsterdam, spürbar kälter ist es dagegen im Januar in Maastricht.

Sie wollen Badeurlaub machen? Die Wassertemperaturen liegen im November, Dezember und Januar zwischen 6 und 13 °C. Das Wetter ist also kaum zum Baden geeignet.

Im November regnet es je nach Region an 11 (Amsterdam) bis 12 Tagen (Maastricht), im Dezember an 8 (Amsterdam) bis 13 Tagen (Maastricht) und im Januar an 8 (Amsterdam) bis 13 Tagen (Maastricht).

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage

Aktuelles Wetter in Maastricht
Aktuelles Wetter: Bedeckt     Bedeckt, 14.8 °C
Bewölkung: 90 %       Wind: 28.8 km/h SSW
Luftdruck: 1007 hPa       Luftfeuchtigkeit: 77 %
Letzte Aktualisierung: 24.10.2020, 22:30 Uhr
Die nächsten Tage …
25.10.202026.10.202027.10.202028.10.202029.10.202030.10.2020
Wetter am 25.10.2020: Mäßiger Regen9 bis 14 °CWetter am 26.10.2020: Klarer Himmel8 bis 13 °CWetter am 27.10.2020: Leichter Regen8 bis 12 °CWetter am 28.10.2020: Mäßiger Regen9 bis 13 °CWetter am 29.10.2020: Leichter Regen9 bis 14 °CWetter am 30.10.2020: Überwiegend bewölkt13 bis 16 °C
9 bis 14 °C8 bis 13 °C8 bis 12 °C9 bis 13 °C9 bis 14 °C13 bis 16 °C
Bewölkung: 100 %Bewölkung: 0 %Bewölkung: 57 %Bewölkung: 61 %Bewölkung: 99 %Bewölkung: 81 %
5.01 mm RegenKein Niederschlag0.45 mm Regen3.75 mm Regen1.18 mm RegenKein Niederschlag
Informationen zum Wetter bereitgestellt von OpenWeatherMap. (CC BY-SA)

Wichtige Regionen und Städte

Zu den folgenden Regionen finden Sie bei uns weitere ausführliche Informationen zum Klima:

Niederlande-Erfahrungen unserer Webseitenbesucher

Bisher haben 16 Besucher ihren Niederlande-Urlaub bewertet und im Schnitt die Schulnote 2,6 für das Reisewetter vergeben. Das entspricht 3,4 von 5 Sternen.
  1. Avatar Vorschaubild
    Bib, 45 Jahre war im Juli da

    Bis auf einige Regenpausen, war es nieselig und kalt bis heftig verregnet und kalt.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 5 – Meist schlecht

  2. Avatar Vorschaubild
    DAniel, 38 Jahre war im Juli da

    super Heisse Tage mit kaum Wind und kaum Luftfeuchtigkeit,einfach Herrlich

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  3. Avatar Vorschaubild
    Sina, 23 Jahre war im Oktober da

    Das Wetter war super, es war jeden Tag sonnig und sehr viel wärmer als normalerweise im Oktober.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  4. Avatar Vorschaubild
    Torsten , 48 Jahre war im Juli da

    In den letzten 6 Jahren waren wir in Zeeland an der Nordseeküste. Das Wetter war zu dieser Zeit immer gut, ab und zu gab es mal ein bis zwei Tage Regen, aber sobald die Sonne raus kommt und ist es einfach herrlich. Das Wasser hatte Ende Juli immer mindestens 18 Grad, 2018 und 2019 sogar über 20 Grad. Was schön ist: Nachts ist es durch die See nie kälter als 18 Grad.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  5. Avatar Vorschaubild
    Daniela, 41 Jahre war im Juni da

    Wir waren in Zeeland und sind sogar eher abgereist weil keine Wetterbesserung in Sicht war. Es war bis auf zwei Tage sogar tagsüber kalt, sehr windig und hat oft geregnet.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 5 – Meist schlecht

  6. Avatar Vorschaubild
    Coco, 21 Jahre war im Juli da

    Wir waren im Sommer 2018 da, eine ganze Woche lang nur Sonne satt, kein Regen oder sonstige Unannehmlichkeiten.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  7. Avatar Vorschaubild
    Regine, 53 Jahre war im April da

    Blauer Himmel, anfangs kühl im zweiten Teil der Woche vor Ostern wurde es so warm, dass man sich am Meer sonnen konnte.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  8. Avatar Vorschaubild
    Martin, 59 Jahre war im Februar da

    Es hat öfter geregnet und es war unangenehm kühl und windig

    Wetter-Bewertung: Schulnote 4 – Eher durchwachsen

  9. Avatar Vorschaubild
    Carmen, 56 Jahre war im März da

    Leider war es sehr kalt max. 10 Grad und stürmisch mit viel Regen

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  10. Avatar Vorschaubild
    Fredi, 76 Jahre war im Juni da

    Wetter gut nicht zu heiß, aber sehr viel Wind aber trotzdem sehr zufrieden kommen im September wieder nach Nordholland.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  11. Avatar Vorschaubild
    Heidi, 69 Jahre war im April da

    langsam verabschiedet sich der Winter, die Natur erwacht zu neuem Leben und ein paar wenige wärmenden Sonnenstunden laden zu Ausflügen an der frischen Luft ein. Nun ja, der April macht seinem Ruf alle Ehre: Er macht was er will. Von warmen sonnenverwöhnten Tagen bis zum plötzlichen Wetterumschwung wurde alles geboten. War aber ganz ok

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

  12. Avatar Vorschaubild
    Thea, 66 Jahre war im August da

    Das Wetter in den Sommerferien war katastrophal bis sehr schlecht: ständig Sturm, Regen, oft war der Winteranorak gefragt. Kaum mal Spaziergänge möglich.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 5 – Meist schlecht

  13. Avatar Vorschaubild
    Valeria, 33 Jahre war im September da

    Von Sonne bis Regen alles dabei. Schön rau wie es sich für die Küste gehört…

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

  14. Avatar Vorschaubild
    Birgitt, 63 Jahre war im März da

    trocken, sonnig..sehr angenehm..man konnte am Strand spazieren gehen und an der Küste entlangfahren..

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  15. Avatar Vorschaubild
    Micha, 55 Jahre war im Juni da

    Für einen Amsterdambesuch das beste Wetter was man haben kann, trocken sonnig nicht sehr heiß

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und gewinnen!

Wir wollen wissen: wie war das Wetter während Ihres Niederlande-Urlaubs? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon
Wo waren Sie im Urlaub?
In welchem Monat war Ihr Urlaub?
Bewerten Sie das Wetter nach Schulnoten von 1 bis 6.
Beschreiben Sie das Reisewetter während Ihres Urlaubs mit eigenen Worten!
Vorname
Jahre alt
E-Mail (Angabe freiwillig, wird nicht veröffentlicht)
Die von Ihnen angegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert.
Netherlands-4481B - Boats of all Kinds (Dennis Jarvis)  [flickr.com]  CC BY-SA 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Autumn at Engelenburg Castle (Roman Boed)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Utrecht sunset (Tambako The Jaguar)  [flickr.com]  CC BY-ND 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Niederlande aus der Luft

Weitere interessante Reiseziele

Vorschau: Beste Reisezeit Riga
Beste Reisezeit Riga
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Mallorca
Beste Reisezeit Mallorca
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Polen
Beste Reisezeit Polen
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Albanien
Beste Reisezeit Albanien
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Kaprun
Beste Reisezeit Kaprun
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Mazedonien
Beste Reisezeit Mazedonien
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm