Beste Reisezeit Venezuela

caracas visual (Gabriela Camaton)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima und zur besten Reisezeit für das Urlaubsziel Venezuela. Wir haben dazu Klimatabellen und Klimadiagramme für die Orte Caracas, Ciudad Bolívar und Maracaibo erstellt, in denen Sie Angaben zu Temperaturen, Niederschlag und mehr finden.

Außerdem haben wir alle Messwerte ausgewertet und geben eine Empfehlung ab, in welchen Monaten sich das Reiseziel Venezuela aus klimatischer Sicht am besten für einen Urlaub eignet.

Übersicht Klima

Thermometer Symbol 15 °C bis 35 °C
Wellen Symbol 27 °C bis 31 °C
Regenwolke Symbol 2 – 189 mm (0 – 16 Regentage)
Jahresdurchschnittstemperatur liegt zwischen 21,8 °C (Caracas) und 27,9 °C (Maracaibo)
Venezuela: Günstige Pauschalreisen-Angebote

Geografische Lage

Venezuela liegt an der Küste im Norden von Südamerika. Es ist das 33. größte Land in der Welt mit einer Gesamtfläche von 916.445 Quadratkilometer. Seine Landesfläche sieht dem eines Dreiecks ähnlich und ist größer als Frankreich und Deutschland zusammen. Im Norden grenzt das Land an das Karibische Meer und den Atlantischen Ozean, im Osten an Guyana, im Süden an Brasilien und im Südwesten und Westen an Kolumbien. Weiterhin besitzt es eine Reihe von karibischen Inseln und Inselgruppen, darunter die Insel Margarita, La Blanquilla, La Tortuga, Los Roques und Los Monjes.

Mit mehr als 10.000 (meist kleinen) Flüssen innerhalb der Landesgrenze, ist der Orinoco der mit Abstand wichtigste Fluss. Es ist der drittlängste Fluss in ganz Südamerika. Die meisten anderen Flüsse, die in den nördlichen Bergen aufsteigen, fließen südöstlich nach Apure. Zu den bedeutenden Seen Venezuelas gehören der Guri-See und der Maracaibo-See, Südamerikas größter See.

Die nationale Hauptstadt Caracas ist das wichtigste Zentrum für Industrie, Handel, Bildung und Tourismus. Die Bevölkerung beträgt 28,9 Millionen, während davon allein in Caracas 1,9 Millionen Menschen leben.

Die Amtssprache des Landes ist Spanisch. Es hat, wie die meisten anderen südamerikanischen Nationen, keine offizielle Religion. Die Mehrheit des Landes folgt der römisch-katholischen Religion. Venezuelas Flagge ist dreifarbig. Es hat drei gleichmäßige Streifen, gelb, blau und rot mit einem Halbkreis von Sternen, die in der Mitte des blauen Streifens liegen. Venezuelas offizielle Währung ist die Bolivar-Fuerte, die sie seit 2008 nutzen. Ihre Währung ist an den US-Dollar gebunden, um die Inflationsrate zu senken.

Schon gesehen? Jetzt Venezuela besonders günstig buchen!

Klima in Venezuela

Fortin Libertad (Romano Perelli)  [flickr.com]  CC BY-ND 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Aktuelle Angebote für Venezuela-Reisen anzeigen

Venezuela ist ein tropisches Land, das knapp über dem Äquator liegt, und so bleiben die Temperaturen das ganze Jahr über konstant, wobei die Jahreszeiten von der Luftfeuchtigkeit bestimmt werden. Das Land kann durch die Höhe und die Landschaft in Klimazonen unterteilt werden.

Die Trockenzeit um Caracas dauert von Dezember bis April, die kühlsten Monate sind Januar und Februar. Die Trockenzeit in der südöstlichen Region dauert von November bis Mai etwas länger. In den Anden ist die Trockenzeit von Oktober bis Mai. Allerdings ist das Wetter hier unberechenbar und der Regen kann jederzeit und an einem einzigen Tag stark variieren. Die karibische Küste und die Inseln sind im Allgemeinen das ganze Jahr über trocken, obwohl sie auch jederzeit Stürme erleben können.

Die Temperaturen in Venezuela sind durchweg warm. In der Umgebung von Caracas können Sie erwarten, dass die Tageshöchsttemperatur bis zu 32 Grad erreicht. Die etwas wärmeren Monate sind März, April und Mai, wenn das Quecksilber bis zu 33 Grad erreicht. Niederschlag ist am höchsten im Juli mit bis zu 13 cm Niederschlag. Wenn Sie in die Höhe steigen, können Sie mit einem Temperaturabfall von 12 Grad rechnen, wobei die Stadt Merida nur noch etwa 27 Grad erreicht. Die nächtlichen Temperaturen in den Anden können in den kühlsten Monaten (Januar und Februar) bis auf 10 Grad fallen. In anderen Landesgegenden liegt die niedrigste Temperatur nachts nur bei 20 Grad.

Beste Reisezeit Venezuela: Übersicht

JanuarJan
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Venezuela
FebruarFeb
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Venezuela
MärzMrz
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Venezuela
AprilApr
Gute ReisezeitReisez.
jedoch zunehmend feuchter
MaiMai
Regenzeit in Venezuela
meist feucht und heiß
JuniJun
Regenzeit in Venezuela
meist feucht und heiß
JuliJul
Regenzeit in Venezuela
meist feucht und heiß
AugustAug
Regenzeit in Venezuela
meist feucht und heiß
SeptemberSep
Regenzeit in Venezuela
meist feucht und heiß
OktoberOkt
Geeignete ReisezeitReisez.
noch immer recht feucht
NovemberNov
Gute ReisezeitReisez.
zunehmend freundlicher
DezemberDez
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Venezuela

Unsere Empfehlungen: Die beliebtesten Reiseangebote 2018 / 2019

Wann ist die beste Reisezeit für Venezuela?


Generell ist die Trockenzeit die beste Zeit um Venezuela zu besuchen. Der Tourismus nimmt im Monat September an Fahrt auf und läuft während der vergleichsweise trockenen Wetterphase bis etwa Ende April auf Hochtouren. Als beste Reisezeit empfehlen wir vor allem zwischen Weihnachten und Ostern.

Die Karibikküste ist das ganze Jahr über trocken, sodass ein Urlaub hier jederzeit lohnenswert ist, aber achten Sie auf ungewöhnliche Sturmwarnungen. Falls Sie gerne Angeln gehen, ist die beste Reisezeit für Venezuela direkt nach der Regenzeit, wenn die Flüsse am höchsten sind und Sie die volle Kraft der Wasserfälle zu sehen bekommen. Für diese Region ist das Ende der Regenzeit meist Ende Oktober.

Venezuela: Bis zu 100 € Gutschein sichern
Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 800 EUR Reisepreis zusätzlich sparen!

Optimale Reisezeit für die Regionen

In der folgenden Übersicht sehen Sie die beste Reisezeit je nach Region (Venezuela).

OrtBeste Reisezeit
CaracasJanuar, Februar, März, September, Oktober und Dezember
Ciudad BolívarJanuar, Februar, März, November und Dezember
MaracaiboJanuar, Februar, März, April und Dezember

Klimadiagramme Venezuela

Nachfolgend finden Sie die Klimadiagramme für die einzelnen Regionen.

Zudem stehen eine Reihe von Vergleichsdiagrammen bereit, mit denen Sie die klimatischen Bedingungen der Regionen schnell vergleichen können.

Klimadiagramm anzeigen für    

Caracas

Klimadiagramm Caracas

Ciudad Bolívar

Klimadiagramm Ciudad Bolívar

Maracaibo

Klimadiagramm Maracaibo

Tagestemperaturen

Nachttemperaturen

Mitteltemperaturen

Niederschlagsmenge

Sonnenstunden pro Tag

Quelle der Daten: Deutscher Wetterdienst (Offenbach) und Wikipedia

Venezuela zur besten Reisezeit: Hier warten die besten Frühbucher-Angebote!

Klimatabellen Venezuela

Nachfolgend finden Sie einige Klimatabellen für Venezuela mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag, Wassertemperaturen und Sonnenstunden.
Klimatabelle anzeigen für    

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Caracas (Venezuela)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur26°26°28°28°28°27°26°27°28°27°27°26°
Nachttemperatur15°15°16°17°18°18°17°17°17°17°17°16°
Niederschlag in mm22111333811041031111031109044
Regentage43248131311111186
Sonnenstunden899777888887
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Caracas beträgt 21,8 °C.

Zum Vergleich: München 8,6 °C, Berlin 9,6 °C

Wärmster Monat: Mai (22,9 °C)
Kältester Monat: Januar (20,2 °C)

Niederschlag
Jahresniederschlag: 825 mm an 94 Tagen mit Niederschlag

Zum Vergleich: München 967 mm, Berlin 570 mm

Es gibt keine Regenzeit (Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag).

In Caracas ist in der Regel in keinem Monat mit Schneefall zu rechnen.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der März der sonnigste Monat mit durchschnittlich 8.7 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 7,6 Stunden pro Tag. Zum Vergleich: München und Berlin jeweils 4,7 Stunden pro Tag.

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Ciudad Bolívar (Venezuela)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur32°33°34°35°34°33°32°33°34°34°33°33°
Nachttemperatur23°23°24°24°24°24°23°24°24°24°24°23°
Niederschlag in mm3414123512514717118998915642
Regentage432291615128675
Sonnenstunden889877888888
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Ciudad Bolívar beträgt 27,6 °C.

Wärmster Monat: April (28,7 °C)
Kältester Monat: Januar (26,7 °C)

Niederschlag
Jahresniederschlag: 1014 mm an 89 Tagen mit Niederschlag

Regenzeit (Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag): August
Niederschlag gesamt in Regenzeit: 189 mm

In Ciudad Bolívar ist in der Regel in keinem Monat mit Schneefall zu rechnen.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der März der sonnigste Monat mit durchschnittlich 8.5 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 7,9 Stunden pro Tag.

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Maracaibo (Venezuela)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur32°32°32°33°33°33°34°34°34°33°32°32°
Nachttemperatur23°24°24°25°25°26°25°25°25°25°25°24°
Wassertemperatur27°27°28°28°29°30°30°31°30°30°30°28°
Niederschlag in mm6262860532953571076010
Regentage000265556861
Sonnenstunden998667886678
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Maracaibo beträgt 27,9 °C.

Wärmster Monat: August (28,8 °C)
Kältester Monat: Januar (26,7 °C)

Die maximale Wassertemperatur in Maracaibo beträgt 31 °C. Bei diesen Temperaturen ist angenehmes Baden möglich.

Monate mit einer Wassertemperatur von mindestens 21 °C (geeignet für einen Badeurlaub):
alle Monate

Niederschlag
Jahresniederschlag: 471 mm an 44 Tagen mit Niederschlag

Es gibt keine Regenzeit (Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag).

In Maracaibo ist in der Regel in keinem Monat mit Schneefall zu rechnen.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der Januar der sonnigste Monat mit durchschnittlich 8.6 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 7,2 Stunden pro Tag.

Sehenswürdigkeiten & Attraktionen


Venezuela ist ein Land voller herrlicher Landschaften. Eine der berühmtesten Attraktionen ist der Angel Falls, der höchste Wasserfall der Welt. Ein weiteres Highlight des Landes ist die abgelegene Natur, die sich in einem atemberaubenden Nationalpark befindet, der der sechstgrößte der Welt ist.

Nicht zu vergessen, dass das Land die längste Küstenlinie des karibischen Meeres hat, ein Ausflug zu den idyllischen Sandstränden der vorgelagerten Inseln bietet ein ruhiges Erlebnis. Venezuela beheimatet auch die einzigartige Bio-Region von Los Llanos, reich an Wildtieren und Natur. Besucher können aber auch einen Hauch von Andenleben in der historischen Stadt Merida erleben.

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage

Aktuelles Wetter in Caracas
Leichter Regen     Leichter Regen, 20.9 °C
Bewölkung: 80 %       Wind: 3.6 km/h NO
Luftdruck: 971.63 hPa       Luftfeuchtigkeit: 97 %
Letzte Aktualisierung: 19.12.2018, 06:04 Uhr
Die nächsten Tage …
19.12.201820.12.201821.12.201822.12.201823.12.201824.12.2018
Leichter Regen21 bis 29 °CMäßiger Regen20 bis 26 °CKlarer Himmel20 bis 30 °CKlarer Himmel19 bis 29 °CLeichter Regen19 bis 28 °CLeichter Regen20 bis 27 °C
21 bis 29 °C20 bis 26 °C20 bis 30 °C19 bis 29 °C19 bis 28 °C20 bis 27 °C
Bewölkung: 76 %Bewölkung: 80 %Bewölkung: 18 %Bewölkung: 0 %Bewölkung: 0 %Bewölkung: 20 %
0.74 mm Regen10.79 mm RegenKein NiederschlagKein Niederschlag1.16 mm Regen0.48 mm Regen
Informationen zum Wetter bereitgestellt von OpenWeatherMap. (CC BY-SA)

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und gewinnen!

Wir wollen wissen: wie war das Wetter während Ihres Venezuela-Urlaubs? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon
Wo waren Sie im Urlaub?
In welchem Monat war Ihr Urlaub?
Bewerten Sie das Wetter nach Schulnoten von 1 bis 6.
Beschreiben Sie das Reisewetter während Ihres Urlaubs mit eigenen Worten!
Vorname
Jahre alt
E-Mail (Angabe freiwillig, wird nicht veröffentlicht)
Die von Ihnen angegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert.
Jabiru | Garzón Soldado (Jabiru mycteria) (Fernando Flores)  [flickr.com]  CC BY-SA 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
El Tirano (Romano Perelli)  [flickr.com]  CC BY-ND 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Rio Tek and Roraima (Tadashi Okoshi)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Venezuela: Außergewöhnlich. Einzigartig.

Weitere interessante Reiseziele

Vorschau: Beste Reisezeit Französisch Guyana
Beste Reisezeit Französisch Guyana
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Recife
Beste Reisezeit Recife
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Argentinien
Beste Reisezeit Argentinien
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Paraguay
Beste Reisezeit Paraguay
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Ecuador
Beste Reisezeit Ecuador
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Kreuzfahrten
Beste Reisezeit Kreuzfahrten
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm