Beste Reisezeit Nepal

1003 Nepal_Panorama2s (simonsimages)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima, zur besten Reisezeit und zum Wetter für das Urlaubsziel Nepal. Wir haben dazu Klimatabellen und Klimadiagramme für den Ort Kathmandu erstellt, in denen Sie Angaben zu Temperaturen, Niederschlag und mehr finden.

Außerdem haben wir alle Messwerte ausgewertet und geben eine Empfehlung ab, in welchen Monaten sich das Reiseziel Nepal aus klimatischer Sicht am besten für einen Urlaub eignet. Bei uns erfahren Sie, wann in der Regel das beste Wetter zu erwarten ist.

Welche Länder kommen für Reisen in der näheren Zukunft in Frage?
Informationen zum aktuellen Verlauf der Coronavirus-Pandemie in verschiedenen Ländern
oder Verlauf in den deutschen Bundesländern

Übersicht Wetter / Klima

Thermometer Symbol 2 °C bis 28 °C
Regenwolke Symbol 6 – 383 mm
Nepal ab 1499 €

Nepal: TOP 3 Tipps

Spirituelle Erlebnisse von Kathmandu bis Pokhara.inkl. Flug13 Tage
ab 1499 € »
Rundreise von Delhi bis Kathmanduinkl. Flug17 Tage
ab 1999 € »
Entdecken Sie die andere Seite Nepals bei einer Trekking-Tou…inkl. Flug17 Tage
ab 2199 € »
Außerdem haben wir 4 aktuelle Gutscheine von verschiedenen Reiseportalen mit einer Gesamtersparnis von 420 Euro für Sie herausgesucht. Sie finden diese in unserer Gutschein-Übersicht.

Geografische Lage

Nepal ist ein südasiatischer Binnenstaat, der im Norden an die Volksrepublik China und im Osten, Süden und Westen an Indien grenzt.

Das Staatsgebiet umfasst eine Gesamtfläche von 147.181 Quadratkilometern und beheimatet etwa 26,5 Millionen Einwohner. Hauptstadt und zugleich größte Stadt Nepals ist Kathmandu im gleichnamigen Tal.

Ein großer Teil des Himalaya-Gebirges verläuft im Norden und Osten des Landes, unter anderem liegt der höchste Berg der Welt (Mount Everest mit 8848 m) im Himalaya-Gebirge. Zudem gehören noch sieben weitere Berge zu den 10 höchsten Bergen der Welt.

Der tiefste Punkt des ehemaligen Königreiches liegt im Süden des Landes auf rund 70 Metern bei Kencha Kalan, insgesamt befinden sich über 40 % des Landes oberhalb von 3000 Höhenmetern.

Kathmandu liegt rund 6490 Kilometer Luftlinie von München entfernt.
Schon gesehen? Jetzt Nepal besonders günstig buchen!

Klima in Nepal

Pashupatinath (Jean-Marie Hullot)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Aktuelle Angebote für Nepal-Reisen anzeigen

Das Klima in Nepal unterscheidet sich regional durch die enormen Höhenunterschiede zum Teil deutlich. Grundsätzlich lässt sich feststellen, dass mit zunehmender sowohl Höhe die Temperaturen als auch die Niederschläge abnehmen. Nepal lässt sich in drei Klimazonen unterteilen. Im Tiefland im Süden herrscht ein subtropisches Klima vor. Der Temperaturdurchschnitt liegt bei 25 Grad Celsius. Der Sommer zeichnet sich durch ein heißes und feuchtes Klima aus.

Bevor der Monsun anfängt, kann es oft drückend schwül werden. In den Monaten April und Mai wird es bis zu 40 Grad Celsius heiß. Im Winter liegen die Temperaturen zwischen 10 Grad Celsius nachts und 17 Grad Celsius tagsüber. Das Klima ist im Winter vergleichsweise mild und trocken.

Das Klima im Vorhimalaya über 1500 Metern kann als gemäßigtes Klima beschrieben werden. Es zeichnet sich durch warme Sommer mit Durchschnittstemperaturen von 24 Grad Celsius im Juli und recht kühlen Wintern mit 10 Grad Celsius im Januar aus. Im Hochgebirge über 4000 m im Norden des Landes ist ein alpines Klima vorzufinden. Die Temperaturen bleiben hier fast ständig unter dem Gefrierpunkt, weswegen die Landschaft auch mit ewigem Schnee und Eis bedeckt ist.

In den Monaten Juni bis September beherrscht der Südwestmonsun fast ganz Nepal und bringt bis zu 90 Prozent des gesamten Jahresniederschlages mit sich. In den übrigen Monaten ist es dann überwiegend trocken. In den tieferen Ebenen fallen zwischen 2000 und 3000 mm Niederschlag im Jahr. In den Bergen gibt es nur recht geringe Niederschläge von rund 250 mm im Jahr., die in aller Regel als Schnee fallen.

Unsere Empfehlungen: Die beliebtesten Reiseangebote 2020

Beste Reisezeit Nepal: Übersicht

JanuarJan
Sehr gute ReisezeitReisez.
jedoch im Hochgebirge sehr kalt
FebruarFeb
Sehr gute ReisezeitReisez.
jedoch im Hochgebirge sehr kalt
MärzMrz
Beste ReisezeitReisez.
ideal für Nepal-Touren und Trekking im Himalaya
AprilApr
Beste ReisezeitReisez.
ideal für Nepal-Touren und Trekking im Himalaya
MaiMai
Gute ReisezeitReisez.
jedoch zunehmend feuchter und heißer
JuniJun
Regenzeit in Nepal
feucht und heiß
JuliJul
Regenzeit in Nepal
feuchtester Monat, sehr heiß
AugustAug
Regenzeit in Nepal
feucht und heiß
SeptemberSep
Regenzeit in Nepal
feucht und heiß
OktoberOkt
Beste ReisezeitReisez.
auch ideal für Annapurna und Everest Gebiet
NovemberNov
Beste ReisezeitReisez.
auch ideal für Annapurna und Everest Gebiet
DezemberDez
Sehr gute ReisezeitReisez.
jedoch im Hochgebirge sehr kalt

Aktuelle Situation rund um das Coronavirus in Nepal

Insgesamt wurden mit Datenstand vom 04.07.2020 in Nepal 15.491 Infektionen gemeldet. Bezogen auf die Gesamtbevölkerung entspricht das 529 Infektionen pro 1 Million Einwohner. Zum Vergleich: in Deutschland sind bisher insgesamt 2382 Infektionen pro 1 Million Einwohner gemeldet.

Auf dem Höhepunkt der Krise am 03.07.2020 wurden 740 Neuinfektionen an einem Tag verzeichnet (25,3 pro 1 Million Einwohner). Zur Einordnung: In Deutschland war der Höhepunkt bei 83,7 Neuinfektionen pro 1 Million Einwohner an einem einzelnen Tag erreicht.

In der vergangenen Woche wurden in Nepal täglich im Schnitt 455 Neuinfektionen gemeldet, das sind 15,5 pro 1 Million Einwohner (Deutschland: 4,7 pro 1 Mio Einwohner). In der Vorwoche waren es täglich im Schnitt 529 Neuinfektionen bzw. 18,1 pro 1 Million Einwohner.

Wann nach Nepal reisen?


Grundsätzlich ist die Trockenzeit in Nepal von Mitte Oktober bis Anfang Mai ganz besonders für eine Reise geeignet. Da es in den Wintermonaten Dezember und Januar vor allem in den Hochlagen jedoch empfindlich kalt werden kann und viele einfachere Unterkünfte über keine Heizungen verfügen, haben wir diese beiden Monate bewusst aus unserer Empfehlung zur besten Reisezeit in Nepal ausgeklammert.

Unsere absolute Empfehlung sind die beiden Monate Oktober und November, auch wenn es in der ersten Monatshälfte im Oktober noch zu Schauern kommen kann. Die Luft ist nun angenehm mild, die Sicht ist sehr klar und die Landschaft steht nach der Regenzeit in voller Blühte. Ab Anfang Mai wird es dann mancherorts unerträglich heiß, spätestens im Juni beginnen dann wieder die starken Regenfälle.

Die Reisezeit von Juni bis September können wir für Nepal daher nicht empfehlen, da viele Pfade und Trekkingrouten sich nun in Schlammpfützen verwandeln und nicht mehr sicher passierbar sind. Außerdem steht die beeindruckende Bergwelt dann häufig in einer dichten Wolkendecke.

Nepal: Bis zu 100 € Gutschein sichern
Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 800 EUR Reisepreis zusätzlich sparen!

Klimatabelle Nepal

Nachfolgend finden Sie die Klimatabelle für Nepal mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag und Sonnenstunden.

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Kathmandu (Nepal)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur17°19°24°27°28°27°27°27°26°25°21°18°
Nachttemperatur12°16°19°20°20°18°13°
Niederschlag in mm141733489722738329519688612
Sonnenstunden788786455686
Sonnenaufgang6:556:406:155:405:155:105:155:355:506:056:256:45
Sonnenuntergang17:3017:5518:1018:3018:4519:0019:0018:4518:1017:3517:1017:10
Nepal zur besten Reisezeit: Hier warten die besten Frühbucher-Angebote!

Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Kathmandu beträgt 18,3 °C. Zum Vergleich: München erreicht durchschnittlich 8,6 °C, in Berlin sind es 9,6 °C. Wärmster Monat ist der Juli (24,1 °C), kältester Monat der Januar mit Mittelwerten von 10 °C.

Niederschlag
Der Jahresniederschlag liegt bei 1416 mm. Zum Vergleich: In München werden jährlich 967 mm, in Berlin 570 mm Niederschlag gemessen. Die Monate Juni, Juli, August und September gelten als Regenzeit, da pro Monat mehr als 175 mm Niederschlag zu erwarten sind. Insgesamt ist in der Regenzeit mit etwa 1101 mm Niederschlag zu rechnen. In den Monaten Januar, Februar und Dezember ist Schneefall möglich.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der März der sonnigste Monat mit durchschnittlich 7.9 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 6,4 Stunden pro Tag. Zum Vergleich: In München und Berlin scheint die Sonne durchschnittlich über das ganze Jahr jeweils 4,7 Stunden pro Tag.

Städte in der Nähe
Die folgenden größeren Orte liegen in der Nähe und weisen ein ähnliches Klima auf: Lalitpur.

Nepal: Tolle Angebote für Ihren Urlaub

Spirituelle Erlebnisse von Kathmandu bis Pokhara.inkl. Flug13 Tage
ab 1499 € »
Erlebnisreise von Kathmandu bis Pokhara inkl. Trekking-Toure…inkl. Flug15 Tage
ab 1699 € »
Kleingruppen-Rundreise von Kathmandu bis Pokhara.13 Tage
ab 1599 € »

Klimadiagramm Nepal

Kathmandu

Klimadiagramm Kathmandu

Quelle der Daten: Deutscher Wetterdienst (Offenbach) und Wikipedia

Highlights und Attraktionen


Nepal weist eine tolle Mischung aus bewegender Kultur und einzigartiger Natur auf. Zum Pflichtprogramm gehört selbstverständlich ein Besuch der Hauptstadt Kathmandu mit ihren sieben UNESCO-Welterbestätten. Im Kathmandutal lassen sich zahlreiche Stupas und Tempelanlagen besichtigen. Die faszinierende Bergwelt lässt sich auf einer Trekkingtour im Annapurna-Gebiet, Langtang-Gebiet oder der Everest-Reguib erkunden.

Im Chitwan Nationalpark können Sie den nepalesischen Dschungel vom Rücken eines Elefanten aus erforschen. Mit etwas Glück beobachten Sie wilde Nashörner, Elefanten oder bekomemn sogar einen Tiger zu Gesicht. Geführte Nepal Rundreisen beinhalten häufig auch Highlights wie eine Mountainbike-Tour in Pokhara oder Besuche der Königsstadte Patan und Bhaktapur.

Die beliebtesten Aktivitäten

Weitere beliebte Ausflüge

Kathmandu: 14 Tage Wanderung zum Basislager Mount Everest | Bhaktapur Thanka-Malerei-Workshop | Bhaktapur: 4-stündiger Kochkurs | Bhaktapur: Halbtägiger nepalesischer Töpferkurs | Von Kathmandu: 10-tägiger Ghorepani Yoga Trek | Kathmandu: Kleingruppen-Kirtipur-Entdeckungstour mit Mittagessen | Chandragiri Hill: Ganztagestour mit Seilbahnfahrt |

Nepal-Wetter im August, September und Oktober

In den nächsten drei Monaten sind Tagestemperaturen von durchschnittlich 25 bis 27 °C zu erwarten. Die Temperaturen schwanken in dieser Zeit kaum.

Im Zeitraum von August bis Oktober scheint die Sonne im Durchschnitt täglich zwischen 5 und 6 Stunden. Am sonnigsten ist das Wetter im Oktober in Kathmandu, mit etwas weniger Sonne müssen Sie dagegen im August auskommen.

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage

Aktuelles Wetter in Kathmandu (Station B?l?ju)
Aktuelles Wetter: Leichter Regen     Leichter Regen, 28 °C
Bewölkung: 75 %       Wind: 7.2 km/h NO
Luftdruck: 1005 hPa       Luftfeuchtigkeit: 74 %
Letzte Aktualisierung: 05.07.2020, 12:42 Uhr
Die nächsten Tage …
06.07.202007.07.202008.07.202009.07.202010.07.202011.07.2020
Wetter am 06.07.2020: Starker Regen20 bis 28 °CWetter am 07.07.2020: Mäßiger Regen21 bis 25 °CWetter am 08.07.2020: Starker Regen21 bis 26 °CWetter am 09.07.2020: Starker Regen20 bis 24 °CWetter am 10.07.2020: Starker Regen20 bis 25 °CWetter am 11.07.2020: Starker Regen20 bis 21 °C
20 bis 28 °C21 bis 25 °C21 bis 26 °C20 bis 24 °C20 bis 25 °C20 bis 21 °C
Bewölkung: 93 %Bewölkung: 99 %Bewölkung: 100 %Bewölkung: 100 %Bewölkung: 98 %Bewölkung: 100 %
14.77 mm Regen10.18 mm Regen35.87 mm Regen14.65 mm Regen21.85 mm Regen35.78 mm Regen
Informationen zum Wetter bereitgestellt von OpenWeatherMap. (CC BY-SA)

Nepal-Erfahrungen unserer Webseitenbesucher

Bisher haben 7 Besucher ihren Nepal-Urlaub bewertet und im Schnitt die Schulnote 1,1 für das Reisewetter vergeben. Das entspricht 4,9 von 5 Sternen.
  1. Avatar Vorschaubild
    Anke, 50 Jahre war im Mai da

    Das Wetter in Kathmandu war sehr warm mit Gewitterschauern. Bei der anschließenden Trekkingtour ins Annapurna-Gebirge war es durchgehend sonnig und trocken, bei Werten tagsüber von ca. 25 Grad und nachts von 3 bis 16 Grad (je nach Höhenlage).

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  2. Avatar Vorschaubild
    Vale, 28 Jahre war im Dezember da

    Sonnig, klar, warm am Tag aber teilweise extremst kalt bei Nacht. Wir wanderten zum Annapurna Base Camp mit CHALLENGE8.com

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  3. Avatar Vorschaubild
    Markus, 34 Jahre war im März da

    Wunderbar warmes Wetter in Kathmandu und Pokhara. In den Höhenlagen bis 3500 Meter tagsüber sehr angenehm, darüber hinaus Fleecejacke nötig, aber in der Sonne immernoch warm. Regen absolut kein Problem. Für mich als Nepal-„Stammgast“ die perfekte Reisezeit!

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  4. Avatar Vorschaubild
    Jan, 20 Jahre war im März da

    Bei der zweiwöchigen Trekkingtour im Everest-Gebiet schien an fast allen Tagen die Sonne. Die Temperatur war tagsüber meist über 0°C, selbst über 5000m Höhe war es in der Sonne noch recht warm. Nachts war es in dieser Höhe natürlich trotz guten Wetters mit ca. 15°C unter null sehr kalt.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  5. Avatar Vorschaubild
    Toni, 76 Jahre war im Februar da

    Das wetter in kathmandu in der 3. KW war gut. Morgens frisch (leichter pullover), tagsüber warm, nachbsonnenuntergang wieder etwas kalt (vliesjacke), für sightseeing ideale zeit

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  6. Avatar Vorschaubild
    Frank, 56 Jahre war im Oktober da

    Kathmandu sonnig 26°,
    Annapurnaregieon super Fernsicht, bis 3500m noch angenehm warm, in höheren Lagen Nachts bis -15°, am Tage in der Sonne angenehm.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  7. Avatar Vorschaubild
    Karin, 52 Jahre war im Oktober da

    Sonnig und warm, teilweise leicht bewölkt . Die Nächte über 3000 Meter kühl, teilweise leichter Frost.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

Beliebte Reiseangebote

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und gewinnen!

Wir wollen wissen: wie war das Wetter während Ihres Nepal-Urlaubs? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon
Wo waren Sie im Urlaub?
In welchem Monat war Ihr Urlaub?
Bewerten Sie das Wetter nach Schulnoten von 1 bis 6.
Beschreiben Sie das Reisewetter während Ihres Urlaubs mit eigenen Worten!
Vorname
Jahre alt
E-Mail (Angabe freiwillig, wird nicht veröffentlicht)
Die von Ihnen angegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert.
Slippery when wet (::Lenz)  [flickr.com]  CC BY-ND 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Chhusang farming community (Jean-Marie Hullot)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
I'm happy (::Lenz)  [flickr.com]  CC BY-ND 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Beeindruckend: 30 Days in Nepal

Weitere interessante Reiseziele

Vorschau: Beste Reisezeit Abu Dhabi
Beste Reisezeit Abu Dhabi
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Shanghai
Beste Reisezeit Shanghai
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Türkei
Beste Reisezeit Türkei
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Ras Al Khaimah
Beste Reisezeit Ras Al Khaimah
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Jordanien
Beste Reisezeit Jordanien
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Osttimor
Beste Reisezeit Osttimor
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm