Beste Reisezeit Kreta

Chania harbour panorama (Shepard4711)  CC BY-SA
Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima und zur besten Reisezeit für das Urlaubziel Kreta. Wir haben dazu Klimatabellen und Klimadiagramme für den Ort Iraklion erstellt, in denen Sie Angaben zu Temperaturen, Niederschlag und mehr finden.

Außerdem haben wir alle Messwerte ausgewertet und geben eine Empfehlung ab, in welchen Monaten sich das Reiseziel Kreta aus klimatischer Sicht am besten für einen Urlaub eignet.

Übersicht Klima

Thermometer Symbol 9 °C bis 29 °C
Wellen Symbol 15 °C bis 25 °C
Regenwolke Symbol 1 – 92 mm (0 – 10 Regentage)
7 Tage Kreta inkl. Flug schon ab 338 €

Geografische Lage

Kreta ist mit über 8000 Quadratkilometern die größte der Griechischen Inseln und Heimat von über 620.000 Bewohnern. „Hauptstadt“ der Insel und Verwaltungssitz ist Heraklion (Iraklio), das mit rund 180.000 Einwohnern auch die größte Stadt auf Kreta darstellt.

Seit vielen Jahren zählt Kreta zu den beliebtesten Urlaubszielen Europas und bildet mit kleinen Nachbarinseln eine Inselgruppe im Östlichen Mittelmeer.

Ob Partyurlaub im trubeligen Malia, romantische Tage in Rethymnon, Entspannung in Agia Galini oder Badespaß in Georgiopolis, Elafonissi oder der Lagune von Balos: Kretas Vielfalt verzaubert jeden!

Rund 102 Kilometer vom Festland entfernt erstreckt sich Kreta auf einer Länge von fast 255 Kilometern (von Ost nach West) und einer Brete von etwa 60 Kilometern.

Man unterscheidet bei den Bezeichnungen der Küsten das Karpathische Meer im Osten, das Libysche Meer im Süden und das Kretische Meer im Norden der Insel. Kreta ist eine sehr bergige Insel mit einer weitreichenden Gebirgskette, die Teil der südägäischen Inselbrücke ist. Höchste Erhebungen der Insel sind Psiloritis im Ida-Geirge (2456m) und Lefka Ori („der weiße Berg“).

Die Entfernung von Frankfurt am Main nach Iraklio beträgt rund 2100 Kilometer Luftlinie, die Flugzeit nach Kreta beträgt von Deutschland aus etwa 3 Flugstunden.

Schon gesehen? Jetzt Kreta besonders günstig buchen!

Das Klima auf Kreta

Loutro (Miguel Virkkunen Carvalho)  CC BY

Aktuelle Angebote für Kreta-Reisen anzeigen

Kreta profitiert von der südlichen Lage im Mittelmeer und kommt auf bis zu 305 Sonnentage im Jahr, man bezeichnet Kreta daher auch als sonnigste Insel im Mittelmeer. Das gleichmäßige Klima erreicht in den trockenen Sommermonaten Spitzenwerte, während der Winter auf Kreta vergleichsweise mild aber recht feucht sein kann.

In den Gebirgslagen kommt es tatsächlich zu Schneefällen. Die Insel wird von mehreren Mikro-Klimazonen geteilt, bei längeren Ausflügen ist es daher keine Seltenheit, dass es zu einem Wetter-Umschwung kommen kann. Die Südküste von Kreta steht im Einflussbereich der warmen Afrika-Winde und zeichnet sich in der Regel durch rund 4 bis 5 Grad höhere Temperaturen aus als der Inselnorden.

Unsere Empfehlungen: Die beliebtesten Reiseangebote 2017 / 2018

Beste Reisezeit Kreta: Übersicht

JanuarJan
TemperaturenTemp. bis 15 °C
viele Hotels geschlossenviele Hotels zu
FebruarFeb
TemperaturenTemp. bis 16 °C
viele Hotels geschlossenviele Hotels zu
MärzMrz
TemperaturenTemp. bis 17 °C
viele Hotels geschlossenviele Hotels zu
AprilApr
TemperaturenTemp. bis 20 °C
meist angenehm sonnigmeist sonnig
MaiMai
Tolle ReisezeitReisez.
Saisonbeginn, meist ideales Klima auf KretaSaison Beginn, meist opt. Klima
JuniJun
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima auf Kreta
JuliJul
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima auf Kreta
AugustAug
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima auf Kreta
SeptemberSep
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima auf Kreta
OktoberOkt
Beste ReisezeitReisez.
Saisonende auf KretaSaison Ende
NovemberNov
TemperaturenTemp. bis 20 °C
viele Hotels geschlossenviele Hotels zu
DezemberDez
TemperaturenTemp. bis 17 °C
viele Hotels geschlossenviele Hotels zu

Wann nach Kreta reisen?


Wer seinen Fokus nicht (nur) auf Badeurlaub legt, kann auf Kreta auch die Winterzeit mit Pullover und leichter Jacke ganz wunderbar verbringen. Im Frühjahr beginnen die Temperaturen etwa ab Anfang März spürbar anzusteigen, doch erst ab Mitte April liegen die Tageswerte konstant über 20 Grad mit angenehmen 8 Sonnenstunden. Als beste Reisezeit auf Kreta empfehlen wir den Sommer im Zeitraum Ende Mai bis Mitte Oktober, insbesondere Juli und August bringen fantastisches Badewetter und optimale Klima-Bedingungen mit sich.

Der meiste Regen fällt in den Wintermonaten Dezember und Januar, in dieser Zeit sind jedoch ohnehin die meisten Touristenhotels geschlossen. Für Wanderungen und Aktivurlauber eignen sich besonders die gemäßigten Übergangsmonate Mai und Oktober sowie November. Bitte beachten Sie zudem die Nachtwerte (Niedrigsttemperatur) gemäß unserer Klimadaten, denn es kann außerhalb der Hauptsaison nach Sonnenuntergang deutlich auskühlen.

Kreta: Bis zu 100 € Gutschein sichern
Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 700 EUR Reisepreis zusätzlich sparen!

Klimadiagramm Kreta

Iraklion

Klimadiagramm Iraklion

Quelle der Daten: Deutscher Wetterdienst (Offenbach) und Wikipedia

Kreta zur besten Reisezeit: Hier warten die besten Frühbucher-Angebote!

Klimatabelle Kreta

Nachfolgend finden Sie die Klimatabelle für Kreta mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag, Wassertemperaturen und Sonnenstunden.

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Iraklion (Kreta)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur151617202427292826232017
Nachttemperatur9910121519222219171311
Wassertemperatur161516161922242524232017
Niederschlagsmenge927757301531120695977
Regentage1097321001569
Sonnenstunden3,84,35,77,69,711,71211,29,46,453,9
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Iraklion beträgt 18,7 °C.

Zum Vergleich: München 8,6 °C, Berlin 9,6 °C

Wärmster Monat: Juli (26,1 °C)
Kältester Monat: Januar (12 °C)

Die maximale Wassertemperatur in Iraklion beträgt 25 °C. Bei diesen Temperaturen ist angenehmes Baden möglich.

Monate mit einer Wassertemperatur von mindestens 17 °C (Baden ist eingeschränkt möglich):
alle außer Januar, Februar, März und April

Monate mit einer Wassertemperatur von mindestens 21 °C (geeignet für einen Badeurlaub):
Juni, Juli, August, September und Oktober

Niederschlag
Jahresniederschlag: 501 mm an 53 Tagen mit Niederschlag

Zum Vergleich: München 967 mm, Berlin 570 mm

Es gibt keine Regenzeit (Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag).

In Iraklion ist in der Regel in keinem Monat mit Schneefall zu rechnen.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der Juli der sonnigste Monat mit durchschnittlich 12 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 7,6 Stunden pro Tag. Zum Vergleich: München und Berlin jeweils 4,7 Stunden pro Tag.

Sehenswürdigkeiten und Ausflüge


Ganz oben auf der Beliebtheitsskale stehen Touren zu den Traumstränden von Elafonissi, die Felseninsel Spinalonga und die türkisblaue Lagune von Balos (per Boot von Kastelli). Zu den schönsten Stränden Kretas zählen darüber hinaus Falassarna, Seitan Limania (in Akrotiri) sowie Stalis Beach. Nicht nur für Paare empfiehlt sich ein Besuch des alten venezianische Hafens von Chania und der romantischen Altstadt von Rethymno im Norden von Kreta.

Beide Orte haben ihren ganz besonderen Charme und locken mit fantastischen Restaurants direkt am Wasser. Der Palast von Knossós liegt ganz in der Nähe, auch das Kloster von Arkadi ist eine wichtige Attraktion der Region. Familien mit Kindern lieben das Aquaworld Aquarium mit der angeschlossenen Reptilien-Auffangstation in Chersonissos.

Unbedingt empfehlenswert sind die spannenden Tagesausflüge von Safari Club Crete im Geländewagen durch die Hochebenen von Lasithi.

Die beliebtesten Aktivitäten

Weitere beliebte Ausflüge

Ab Kreta: Bootsfahrt nach Santorini | Kreta: Ticket für den Acqua Plus Water Park | Unbekannter Osten: Agios Nikolaos, Kritsa, Tierpark | Heraklion: Reitausflug mit Picknick und Mittagessen | Kreta 8-Stunden-Traditionen und Koch-Tour | Heraklion, Knossos & Minoische Kulturshow inklusive Eintritt | Weinprobe, Lasithi-Hochebene und Höhle von Psychro |

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage

Aktuelles Wetter in Iraklion (Station Thérissos)
Ein paar Wolken     Ein paar Wolken, 18 °C
Bewölkung: 20 %       Wind: 7.2 km/h W
Luftdruck: 1019 hPa       Luftfeuchtigkeit: 59 %
Letzte Aktualisierung: 14.12.2017, 09:50 Uhr
Die nächsten Tage …
13.12.201714.12.201715.12.201716.12.201717.12.201718.12.2017
Klarer Himmel 11.5 – 17.7 °CKlarer Himmel 11.3 – 18.5 °CKlarer Himmel 12 – 17.3 °CLeichter Regen 14.7 – 18.7 °CLeichter Regen 14.2 – 19.2 °CLeichter Regen 13.9 – 18.2 °C
11.5 – 17.7 °C11.3 – 18.5 °C12 – 17.3 °C14.7 – 18.7 °C14.2 – 19.2 °C13.9 – 18.2 °C
Bewölkung: 0 %Bewölkung: 0 %Bewölkung: 0 %Bewölkung: 29 %Bewölkung: 18 %Bewölkung: 23 %
Kein NiederschlagKein NiederschlagKein Niederschlag0.36 mm Regen1.47 mm Regen1.53 mm Regen
Informationen zum Wetter bereitgestellt von OpenWeatherMap. (CC BY-SA)

Beliebte Pauschalreisen inkl. Flug

Griechenland: Andere Regionen

Kreta gehört zum Reiseziel Griechenland. Hierfür haben wir noch das Klima von anderen Regionen untersucht, um Ihnen Tipps für die beste Reisezeit und das zu erwartende Reisewetter zu geben:

Kreta-Erfahrungen unserer Webseitenbesucher

Bisher haben 17 Besucher ihren Kreta-Urlaub bewertet und im Schnitt die Schulnote 1,5 für das Reisewetter vergeben. Das entspricht 4,5 von 5 Sternen.
  1. Gravatar Vorschaubild
    Volkmar, 70 Jahre war im Juli da

    Von 7 Tagen 5 Sonnentage und 2 bewölkte Tage insgesamt 30 Grad bis 38 Grad täglich

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  2. Gravatar Vorschaubild
    Astrid , 50 Jahre war im Januar da

    Super Urlaub, im September fliegen wir nochmal, kann man nur empfehlen, traumhaft

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  3. Gravatar Vorschaubild
    melanie, 27 Jahre war im August da

    richtig heiß und wunderbar zum baden… im norden geht natuerlich die post ab, aber auch hier findet man kleine buchten wo man entspannen kann, wenn ma ein auto mieter

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  4. Gravatar Vorschaubild
    Micha, 42 Jahre war im Juli da

    Schön warm (immer um 30°C) und sonnig.Durch eine leichte Brise sehr angenehes Wetter. Wir waren begeistert!

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  5. Gravatar Vorschaubild
    Dieter , 37 Jahre war im Juli da

    das wetter war sehr schön und etwa 30 grad warm.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  6. Gravatar Vorschaubild
    Sascha, 32 Jahre war im Mai da

    Kurz nach Saisonbeginn Mitte Mai bestes Wetter, teils menschenleere Strände und eine ganz besondere Atmosphäre. Meer war noch etwas kalt, aber wir waren jeden Tag Baden. Abends etwas frischer, am Tag schön warm und viel Sonne

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  7. Gravatar Vorschaubild
    Heike, 43 Jahre war im Mai da

    Im Mai explodiert die Natur. Alles grünt und blüht üppig. Die Tage sind warm, es kann aber auch Regen dabei sein. Ideal zum Wandern und Erkunden. Zum Baden sind mir Luft und Wasser noch zu kalt.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  8. Gravatar Vorschaubild
    Heike, 43 Jahre war im Februar da

    Der Februar bezaubert mit der Mandelblüte und der frühlingshaften Natur. Natürlich kann es regnen oder trüb und neblig sein, ein bisschen wie im April in Deutschland. Dennoch ist es deutlich wärmer als hier im Februar, bestes Wetter für die Besichtigung von Ausgrabungen (die man mangels Touristen für sich alleine hat) und Wanderungen, wobei einige Schluchten gesperrt sind, da die Flüsse zu viel Wasser führen. Auch gibt es genügend Sonnenstunden, in denen man draußen sitzen und aufs Meer schauen kann. Die Einheimischen freuen sich über jeden Gast und sind viel relaxter als im Sommer-Touristen-Rummel, so dass sich tolle Gespräche ergeben. Ich mag den Winter auf Kreta und komme öfter im Februar hierher.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

  9. Gravatar Vorschaubild
    Heike, 43 Jahre war im Januar da

    Im Januar und Februar fällt auf Kreta weniger Regen als im Dezember oder März. Wir hatten Glück und haben zwei Wochen voll Sonnenschein erwischt. Tagsüber konnte man mit einer Fleecejacke oder sogar nur im T-Shirt in der Sonne sitzen, nachts kühlte es sich empfindlich auf 5 Grad ab. In den Bergen liegt Schnee. Erste Blumen kommen, die Natur erwacht und es ist eine herrliche Abwechslung zum deutschen Grau in Grau.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

  10. Gravatar Vorschaubild
    Beatrice , 26 Jahre war im September da

    Zwei Wochen lang schönstes Wetter. Zum Teil sehr heiß aber noch ertragbar. Allgemein ein sehr angenehmes Klima!

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  11. Gravatar Vorschaubild
    Michaela, 36 Jahre war im September da

    Herrlichster Sonnenschein und leichter Wind an der Südküste Kretas, optimale Bedingungen sowohal für den Strand als auch für Kultur und Stadtbummel….Traumhaft

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  12. Gravatar Vorschaubild
    Heike, 43 Jahre war im September da

    Im September ist die größte Hitze abgeklungen. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 25 und 35 Grad am Tag und 15 bis 25 Grad in der Nacht. Das Meer ist noch richtig warm, bis zu 28 Grad. Gegen Ende September kann es passieren, dass das Wetter umschlägt, und man einen Regentag erwischt. Im September gibt es außerdem häufig Wind aus Afrika, den Scirocco, der Sand mit sicht trägt und auch in starken Böen wehen kann. Ich fahre am liebsten im September nach Kreta, weil sich so der deutsche Sommer verlängert, man wandern und baden kann.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

Teile deine Erfahrungen und gewinne!

Wir wollen wissen: wie war das Wetter während deines Kreta-Urlaubs? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon
In welchem Monat war dein Kreta-Urlaub?
Bewerte das Wetter nach Schulnoten von 1 bis 6.
Beschreibe das Reisewetter während deines Urlaubs mit eigenen Worten!
Vorname
Jahre alt
E-Mail (Angabe freiweillig, wird nicht veröffentlicht)
Loutro Village (Miguel Virkkunen Carvalho)  CC BY
IMG_5929 (Nicole Kasper)  CC BY
Balos (Miguel Virkkunen Carvalho)  CC BY

Highlights: Best of Kreta

Andere Reiseziele in der Nähe …

Vorschau: Beste Reisezeit Moldawien
Beste Reisezeit Moldawien
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Azoren
Beste Reisezeit Azoren
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Armenien
Beste Reisezeit Armenien
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Montenegro
Beste Reisezeit Montenegro
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Zypern
Beste Reisezeit Zypern
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Lanzarote
Beste Reisezeit Lanzarote
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm