Beste Reisezeit New York

NYC Downtown and Statue of Liberty, Golden Hour (John Cunniff)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima, zur besten Reisezeit und zum Wetter für das Urlaubsziel New York. Wir haben dazu Klimatabellen und Klimadiagramme für die Orte New York City und Niagarafälle erstellt, in denen Sie Angaben zu Temperaturen, Niederschlag und mehr finden.

Außerdem haben wir alle Messwerte ausgewertet und geben eine Empfehlung ab, in welchen Monaten sich das Reiseziel New York aus klimatischer Sicht am besten für einen Urlaub eignet. Bei uns erfahren Sie, wann in der Regel das beste Wetter zu erwarten ist.

Welche Länder kommen für Reisen in der näheren Zukunft in Frage?
Informationen zum aktuellen Verlauf der Coronavirus-Pandemie in verschiedenen Ländern
oder Verlauf in den deutschen Bundesländern

Übersicht Wetter / Klima

Thermometer Symbol -8 °C bis 28 °C
Wellen Symbol 2 °C bis 23 °C
Regenwolke Symbol 63 – 100 mm (6 – 9 Regentage)
Jahresdurchschnittstemperatur liegt zwischen 8,6 °C (Niagarafälle) und 12 °C (New York City)
7 Tage New York inkl. Flug schon ab 580 €

New York: TOP 3 Hotel-Tipps

Hotel / ResortInfosAngebote inkl. Flug
The Pod Hotel Times Square 4 Bew: 5.2 / 6
, u.a. Sightseeing
7 Tage
ab 917 € »
YOTEL New York 3 Bew: 4.9 / 6
, u.a. Städtereise
7 Tage
ab 921 € »
Millennium Hilton New York One UN Plaz… 4 Bew: 5.3 / 6
, u.a. Sightseeing
7 Tage
ab 893 € »
Außerdem haben wir 4 aktuelle Gutscheine von verschiedenen Reiseportalen mit einer Gesamtersparnis von 430 Euro für Sie herausgesucht. Sie finden diese in unserer Gutschein-Übersicht.

Geografische Lage

New York ist nicht nur der Name der gigantischen Metropole New York City, sondern bezeichnet auch einen ganzen Bundesstaat an der Nordostküste der USA.

Der sogenannte Empire State verfügt über die dritthöchste Bevölkerungsanzahl nach Texas und Kalifornien, er wird von den Einheimischen in die zwei Gebiete Upstate New York (für alle Orte oberhalb von New York City) und Downstate New York unterteilt.

New York grenzt an die US-Staaten New Jersey, Pennsylvania, Massachusetts, Connecticut, Vermont sowie Ontario und Québec auf der kanadischen Seite. Mit mehr als acht Millionen Einwohnern ist New York City mit den Stadtteilen Manhattan, Brooklyn, Queens, der Bronx und Staten Island die bevölkerungsreichste Stadt der Vereinigten Staaten.

Weitere Städte des Bundesstaates sind u.a. Buffalo, Rochester und Yonkers. Ganz im Westen befindet sich an der Grenze zu Kanada die Stadt Niagara Falls direkt an den weltberühmten Niagarafällen. Die Entfernung von Frankfurt nach New York City beträgt Luftlinie etwa 6210 Kilometer und benötigt rund 8:45 Stunden Flugzeit.

Schon gesehen? Jetzt New York besonders günstig buchen!

Klima in New York

Statue of Liberty (William Warby)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Aktuelle Angebote für New York-Reisen anzeigen

Der gesamte Bundesstaat New York befindet sich in der gemäßigten Klimazone. Das Klima wird überwiegend von den kontinentalen Landmassen im Westen bestimmt. In New York City herrscht ein feucht-kontinentales Klima. Die Winter sind sehr kalt, frostig und teilweise schneereich. Zudem fegt häufig ein eisiger Wind durch die Straßen New Yorks. Die Sommer können sehr warm und mitunter schwül werden mit Höchstwerten von bis zu 40 Grad Celsius.

Die Jahresdurchschnittstemperatur in New York City beträgt 12 Grad Celsius. Der wärmste Monat ist der Juli mit durchschnittlich 24 Grad Celsius und der kälteste Monat ist der Januar mit durchschnittlich -0,4 Grad Celsius. Es gibt keine Regenzeit, der Niederschlag verteilt sich über das gesamte Jahr. An der Küste ist jedoch das Frühjahr regenreicher, im Landesinneren eher der Herbst.

Im Mittelgebirge der Appalachen liegen die Temperaturen ist es in der Regel kühler, dafür aber auch ganzjährig trockener. Auch die Region am Ontariosee im Nordwesten verzeichnet insgesamt weniger Regen als die Küstenorte im Bundesstaat New York. In den letzten Jahren kommt es vermehrt zu Rekordwerten und extremen Wetterphänomenen, so sind vor allem im Winter starke Schneestürme keine Seltenheit mehr.

Unsere Empfehlungen: Die beliebtesten Reiseangebote 2020

Beste Reisezeit New York: Übersicht

JanuarJan
Winter
oft sehr kalt
FebruarFeb
Winter
oft sehr kalt
MärzMrz
Geeign. ReisezeitReisez.
jedoch kaltjed. kalt
AprilApr
Gute ReisezeitReisez.
jedoch noch kühljed. recht kalt
MaiMai
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in
New York City
JuniJun
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in
New York City
JuliJul
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in
New York City
AugustAug
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in
New York City
SeptemberSep
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in
New York City
OktoberOkt
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima in
New York City
NovemberNov
Geeign. ReisezeitReisez.
jedoch kaltjed. kalt
DezemberDez
Weihn.-ShoppingWeihn. Shopp.
oft sehr kaltoft sehr kalt

Aktuelle Situation rund um das Coronavirus in den USA

Insgesamt wurden mit Datenstand vom 13.08.2020 in den USA 5.248.854 Infektionen gemeldet. Bezogen auf die Gesamtbevölkerung entspricht das 14101 Infektionen pro 1 Million Einwohner. Zum Vergleich: in Deutschland sind bisher insgesamt 2685 Infektionen pro 1 Million Einwohner gemeldet.

Auf dem Höhepunkt der Krise am 16.07.2020 wurden 77255 Neuinfektionen an einem Tag verzeichnet (207,6 pro 1 Million Einwohner). Zur Einordnung: In Deutschland war der Höhepunkt bei 83,7 Neuinfektionen pro 1 Million Einwohner an einem einzelnen Tag erreicht.

In der vergangenen Woche wurden in den USA täglich im Schnitt 52182 Neuinfektionen gemeldet, das sind 140,2 pro 1 Million Einwohner (Deutschland: 12,5 pro 1 Mio Einwohner). In der Vorwoche waren es täglich im Schnitt 55510 Neuinfektionen bzw. 149,1 pro 1 Million Einwohner.

Wann nach New York reisen?


Grundsätzlich ist New York das ganze Jahr über gut bereisbar, wobei die Wintermonate von Dezember bis Anfang März durch oft starke Schneefälle und eisige Temperaturen nicht gerade ideal für Erkundungstouren sind. Ab April wird es spürbar freundlicher, nachts kann es jedoch noch immer sehr kalt sein. Als beste Reisezeit für New York empfehlen wir die Sommermonate von Mai bis Oktober.

Warme Temperaturen und bis zu 10 Sonnenstunden sorgen für „T-Shirt Wetter“ und lassen New York im besten Licht erstrahlen. Allerdings kann es im Juli und August durchaus an besonders heißen Tagen zu Werten deutlich oberhalb der 30 Grad Marke kommen, die vor allem in der Stadt durch die Hochhäuser und den vielen Verkehr noch deutlich stärker aufheizen. Der Hochsommer ist daher nicht die beste Reisezeit, wenn Sie Herz- oder Kreislaufprobleme haben.

Unsere Favoriten sind daher die Zeiträume Ende April bis Anfang Juli und Ende August bis Mitte Oktober.

New York: Bis zu 100 € Gutschein sichern
Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 800 EUR Reisepreis zusätzlich sparen!

Optimale Reisezeit für die Regionen

In der folgenden Übersicht sehen Sie die beste Reisezeit je nach Region (New York).

OrtBeste Reisezeit
New York CityMai, Juni, Juli, August, September und Oktober
NiagarafälleMai, Juni, Juli, August, September und Oktober

Klimatabellen New York

Nachfolgend finden Sie einige Klimatabellen für New York mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag, Wassertemperaturen und Sonnenstunden.
Klimatabelle anzeigen für    

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in New York City

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur15°20°25°28°28°24°18°12°
Nachttemperatur-4°-3°11°17°20°20°16°10°-1°
Wassertemperatur13°18°22°23°21°17°11°
Niederschlag in mm817791999793978784739387
Regentage889999877689
Sonnenstunden557789898755
Sonnenaufgang7:156:507:106:205:405:255:356:056:357:056:407:10
Sonnenuntergang16:5517:3019:0019:3520:0520:3020:2519:5519:0518:1516:4016:30
New York zur besten Reisezeit: Hier warten die besten Frühbucher-Angebote!

Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in New York City beträgt 12 °C. Zum Vergleich: München erreicht durchschnittlich 8,6 °C, in Berlin sind es 9,6 °C. Wärmster Monat ist der Juli (24,2 °C), kältester Monat der Januar mit Mittelwerten von -0,4 °C. Die maximale Wassertemperatur in New York City beträgt 23 °C. Bei diesen Temperaturen ist angenehmes Baden möglich. Die Monate Juni, Juli, August, September und Oktober weisen eine Wassertemperatur von mindestens 17 °C auf. Baden ist dann eingeschränkt möglich. Die Monate Juli, August und September weisen eine Wassertemperatur von mindestens 21 °C auf und sind damit geeignet für einen Badeurlaub.

Niederschlag
Der Jahresniederschlag liegt bei 1056 mm an 97 Tagen mit Niederschlag. Zum Vergleich: In München werden jährlich 967 mm, in Berlin 570 mm Niederschlag gemessen. Es gibt keine Regenzeit, also Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag. In den Monaten Januar, Februar, März, November und Dezember ist Schneefall möglich.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der Juni der sonnigste Monat mit durchschnittlich 9.2 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 7 Stunden pro Tag. Zum Vergleich: In München und Berlin scheint die Sonne durchschnittlich über das ganze Jahr jeweils 4,7 Stunden pro Tag.

Städte in der Nähe
Die folgenden größeren Orte liegen in der Nähe und weisen ein ähnliches Klima auf: Brooklyn, Queens, Manhattan, Bronx, Staten Island, Oyster Bay, Newark, Jersey City, Jamaica, Upper West Side, Washington Heights, Yonkers, East New York, East Flatbush, Borough Park und Bensonhurst.

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Niagarafälle (New York)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur12°19°24°27°26°23°16°
Nachttemperatur-8°-8°-4°13°16°15°11°-5°
Niederschlag in mm7563737779787798867810088
Sonnenstunden34578101097532
Sonnenaufgang7:457:157:306:355:555:355:506:206:557:307:107:40
Sonnenuntergang17:0517:4519:2019:5520:3020:5520:5520:2019:3018:3516:5516:40
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Niagarafälle beträgt 8,6 °C. Wärmster Monat ist der Juli (21,4 °C), kältester Monat der Februar mit Mittelwerten von -4,1 °C.

Niederschlag
Der Jahresniederschlag liegt bei 972 mm. Es gibt keine Regenzeit, also Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag. In den Monaten Januar, Februar, März, April, November und Dezember ist Schneefall möglich.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der Juli der sonnigste Monat mit durchschnittlich 9.9 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 6 Stunden pro Tag.

Städte in der Nähe
Die folgenden größeren Orte liegen in der Nähe und weisen ein ähnliches Klima auf: Buffalo, St. Catharines, Amherst und Toronto.

New York: Tolle Hotels für Ihren Urlaub

Hotel / ResortInfosAngebote inkl. Flug
The Pod Hotel Times Square 4 Bew: 5.2 / 6
, u.a. Ausblick
7 Tage
ab 917 € »
Hotel Belvedere 3 Bew: 5.1 / 67 Tage
ab 956 € »
The Wagner Hotel 5.5 Bew: 5.3 / 67 Tage
ab 1658 € »

Klimadiagramme New York

Nachfolgend finden Sie die Klimadiagramme für die einzelnen Regionen.

Zudem stehen eine Reihe von Vergleichsdiagrammen bereit, mit denen Sie die klimatischen Bedingungen der Regionen schnell vergleichen können.

Klimadiagramm anzeigen für    

New York City

Klimadiagramm New York City

Niagarafälle

Klimadiagramm Niagarafälle

Tagestemperaturen

Nachttemperaturen

Mitteltemperaturen

Niederschlagsmenge

Sonnenstunden pro Tag

Quelle der Daten: Deutscher Wetterdienst (Offenbach) und Wikipedia

Highlights und Attraktionen


Keine Reise in den Bundesstaat New York ohne einen Besuch von Big Apple, der Stadt die niemals schläft. In New York City erwartet Sie Unterhaltung rund um die Uhr und eine reiche Fülle an spannenden Sehenswürdigkeiten. Ob Times Square, Central Park, Broadway, Empire State Building oder eine Fährfahrt zur Freiheitsstatue auf Liberty Island – wir sind ganz ehrlich: Die wichtigsten Highlights der Stadt sind wahrlich keine Geheimtipps mehr!

Daher an dieser Stelle nur eine handvoll Tipps: Wussten Sie, dass die Staten Island Fähre kostenlos ist? Wie klingt eine Fahrt mit dem Ruderboot auf einem der Seen im Central Park? Und haben Sie schon von New Yorks höchstem Aussichtspunkt im One World Trade Center gehört? Und auch das Umland wird Sie verzaubern, unweit der Stadtgrenzen wartet landschaftliche Idylle, bevor Sie ganz im Westen den Trubel der Niagarfälle erreichen.

Ausführliche Informationen zu den besten Sehenswürdigkeiten: New York City

Die beliebtesten Aktivitäten

Weitere beliebte Ausflüge

NYC: Top of the Rock-Aussichtsplattform – Flexibles Datum | Freiheitsstatue & Ellis Island inklusive Zugang zum Sockel | Freiheitsstatue, Ellis Island & Tour vor Überfahrt | New York: Bootsfahrt um die Freiheitsstatue & Ellis Island | Ab New York: Tagesausflug nach Washington, DC | New York City: Helikopterrundflug | American Museum of Natural History: Eintrittskarte |

New York-Wetter im September, Oktober und November

In den nächsten drei Monaten sind durchschnittliche Tagestemperaturen zwischen 8 °C und 24 °C zu erwarten. Am wärmsten wird es im September in New York City, spürbar kühler ist im November in Niagarafälle. Die Temperaturen liegen in New York City zwischen 12 und 24 °C und in Niagarafälle zwischen 8 und 23 °C.

Sie wollen Badeurlaub machen? Die Wassertemperaturen liegen im September, Oktober und November zwischen 11 und 21 °C.

Im September ist an ungefähr 7 Tagen mit Niederschlag zu rechnen, im Oktober an ungefähr 6 Tagen und im November an ungefähr 8 Tagen.

Im Zeitraum von September bis November scheint die Sonne im Durchschnitt täglich zwischen 3 und 8 Stunden. Am sonnigsten ist das Wetter im September in New York City, mit weniger Sonne müssen Sie dagegen im November in Niagarafälle auskommen.

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage

Aktuelles Wetter in New York City (Station Brooklyn)
Aktuelles Wetter: Bedeckt     Bedeckt, 29.5 °C
Bewölkung: 90 %       Wind: 21.6 km/h N
Luftdruck: 1015 hPa       Luftfeuchtigkeit: 40 %
Letzte Aktualisierung: 14.08.2020, 21:40 Uhr
Die nächsten Tage …
15.08.202016.08.202017.08.202018.08.202019.08.202020.08.2020
Wetter am 15.08.2020: Leichter Regen23 bis 28 °CWetter am 16.08.2020: Starker Regen21 bis 22 °CWetter am 17.08.2020: Mäßiger Regen21 bis 26 °CWetter am 18.08.2020: Klarer Himmel22 bis 28 °CWetter am 19.08.2020: Mäßig bewölkt21 bis 27 °CWetter am 20.08.2020: Klarer Himmel24 bis 30 °C
23 bis 28 °C21 bis 22 °C21 bis 26 °C22 bis 28 °C21 bis 27 °C24 bis 30 °C
Bewölkung: 44 %Bewölkung: 100 %Bewölkung: 39 %Bewölkung: 0 %Bewölkung: 38 %Bewölkung: 3 %
0.11 mm Regen23.25 mm Regen3.17 mm RegenKein NiederschlagKein NiederschlagKein Niederschlag
Informationen zum Wetter bereitgestellt von OpenWeatherMap. (CC BY-SA)

USA: Andere Regionen

New York gehört zum Reiseziel USA. Hierfür haben wir auch das Klima von anderen Regionen untersucht, um Ihnen Tipps für die beste Reisezeit und das zu erwartende Reisewetter zu geben:

New York-Erfahrungen unserer Webseitenbesucher

Bisher haben 5 Besucher ihren New York-Urlaub bewertet und im Schnitt die Schulnote 2 für das Reisewetter vergeben. Das entspricht 4 von 5 Sternen.
  1. Avatar Vorschaubild
    Laura Hummel, 28 Jahre war im November da

    Angehnehme Temperatur und pefekt, um die Stadt zu Fuß zu erkunden.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  2. Avatar Vorschaubild
    Jessica, 16 Jahre war im April da

    Es war überwiegend bewölkt bzw. hat die Sonne geschienen teilweise bis zu 22*C. Allerdings gab es auch ein paar Schauer und an der Südspitze Manhattans war der Wind recht eisig

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  3. Avatar Vorschaubild
    Daniel, 36 Jahre war im August da

    Schön sommerlich warm. Kurze Kleidung auch abends möglich und kein Regen. Tolles Wetter für ein paar Tage in der Stadt!

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  4. Avatar Vorschaubild
    Lisa, 20 Jahre war im Dezember da

    Ich war die letzte Dezember- und erste Januarwoche in Manhattan und es war eisig kalt! Ab und zu Regen, aber an den kältesten Tagen Sonnenschein, somit kein Schnee (war im Jahr 2016/17) Trotzdem wunderschön, was anderes als Kälte hat man hier im Winter nciht zu erwarten

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

  5. Avatar Vorschaubild
    Daniel, 34 Jahre war im Dezember da

    In einer Woche fast kein Regen, lediglich einmal abends von einem Schauer überrascht worden, dazu an einem Abend leichter Schneefall. Dazu die ersten Tage auch nicht wirklich kalt (um die 10 °C).
    Danach wurde es jedoch extrem kalt. Insgesamt war das Wetter für New York im Dezember ok, das hätte wesentlich schlimmer sein können.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

Beliebte Pauschalreisen inkl. Flug

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und gewinnen!

Wir wollen wissen: wie war das Wetter während Ihres New York-Urlaubs? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon
Wo waren Sie im Urlaub?
In welchem Monat war Ihr Urlaub?
Bewerten Sie das Wetter nach Schulnoten von 1 bis 6.
Beschreiben Sie das Reisewetter während Ihres Urlaubs mit eigenen Worten!
Vorname
Jahre alt
E-Mail (Angabe freiwillig, wird nicht veröffentlicht)
Die von Ihnen angegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert.
New York. Explored (Stefano Ravalli)  [flickr.com]  CC BY-SA 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Ground Zero Redux (nosha)  [flickr.com]  CC BY-SA 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Brooklyn Bridge (drpavloff)  [flickr.com]  CC BY-ND 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Weitere interessante Reiseziele

Vorschau: Beste Reisezeit Karibik
Beste Reisezeit Karibik
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Hawaii Kreuzfahrten
Beste Reisezeit Hawaii Kreuzfahrten
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Tulum
Beste Reisezeit Tulum
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Trinidad und Tobago
Beste Reisezeit Trinidad und Tobago
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Punta Cana
Beste Reisezeit Punta Cana
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit New Orleans
Beste Reisezeit New Orleans
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm