Beste Reisezeit Cook-Inseln

Palm Grove's Beach, Vaimaaga, Rarotonga (482077) (Robert Linsdell)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima, zur besten Reisezeit und zum Wetter für das Urlaubsziel Cook-Inseln. Wir haben dazu Klimatabellen und Klimadiagramme für den Ort Rarotonga erstellt, in denen Sie Angaben zu Temperaturen, Niederschlag und mehr finden.

Außerdem haben wir alle Messwerte ausgewertet und geben eine Empfehlung ab, in welchen Monaten sich das Reiseziel Cook-Inseln aus klimatischer Sicht am besten für einen Urlaub eignet. Bei uns erfahren Sie, wann in der Regel das beste Wetter zu erwarten ist.

Übersicht Wetter / Klima

Thermometer Symbol 18 °C bis 29 °C
Wellen Symbol 24 °C bis 28 °C
Regenwolke Symbol 95 – 280 mm (9 – 15 Regentage)
Cook-Inseln: Günstige Pauschalreisen-Angebote

Allgemeines & Geografie

Die Cook-Inseln bilden eine Inselgruppe im südlichen Pazifik, rund 3.000 Kilometer von Neuseeland entfernt. Sie liegen in einem Meeresgebiet von über 1,8 Millionen Quadratkilometern und ihre Landfläche beträgt nur 242 Quadratkilometer.

Die Inseln haben etwa 20.000 Bewohner, die meisten von ihnen sind Maori. Die Cook Islands sind ein eigenständiger Staat in freier Assoziierung mit Neuseeland und Mitglied des Commonwealths. Insgesamt besteht der Archipel aus 15 Inseln, von denen 12 dauerhaft bewohnt sind.

Auf der größten Insel Rarotonga (67 Quadratkilometer) befindet sich die Hauptstadt Avarua mit dem einzigen internationalen Flughafen und dem größten Frachthafen der Cook-Inseln. Aber von einer Stadt kann man bei Avarua eigentlich nicht sprechen, es handelt sich eher um ein Dorf mit einer einzigen Straßé.

Eine weitere bekannte Insel des Cook-Archipels ist Aitutaki, etwa 250 Kilometer von Rarotonga entfernt. Sie ist wahrscheinlich die schönste der Cook-Inseln. Das nur rund 18 Quadratkilometer große Eiland ist eigentlich nur eine Lagune in den unendlichen Weiten des Ozeans. Auf Aitutaki gibt es weder Autoverkehr noch größere Hotelanlagen. Die kleineren Bungalowanlagen und Privatquartiere liegen direkt am von Palmen gesäumten weißen Sandstrand.

200 Kilometer südöstlich von Rarotonga liegt die Insel Mangaia, die zweitgrößte der Cook-Inseln. Sie war es, auf der 1777 der englische Seefahrer James Cook landete, der letztlich dem ganzen Archipel den Namen gab. Auch Mangaia ist ein Atoll, umgeben von einem großen Korallenriff, eine Trauminsel für Hobbytaucher.

Neben den bereits erwähnten Inseln gehören noch Manuae, Mitiaro, Mauke, Takutea sowie Palmerston zu den südlichen Cookinseln. Alle sind zwischen 300 und 600 Kilometer von der Hauptinsel entfernt. Die nördlichen Cook-Inseln Manihiki, Penrhyn, Nassau, Rakahanga, Pukapuka und Suwarrow sind kleine und schwer erreichbare Atolle, teilweise über 1000 Kilometer von Rarotonga entfernt.

Schon gesehen? Jetzt Cook-Inseln besonders günstig buchen!

Klima der Cook-Inseln

Cook Islands, tropical paradise. (brianscantlebury.com)  [flickr.com]  CC BY-ND 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Aktuelle Angebote für Cook-Inseln-Reisen anzeigen

Bedingt durch ihre Lage in Äquatornähe haben die Cook-Inseln ein tropisches Meeresklima. Es gibt keine erkennbaren Jahreszeiten, die Temperaturen sind das ganze Jahr über fast gleichmäßig warm. Die durchschnittlichen Tageswerte liegen zwischen November und April bei etwa 28 Grad, von Mai bis Oktober bei rund 25 bis 26 Grad.

Regen fällt auf den Cook-Inseln das ganze Jahr über in unregelmäßigen, meist kurzen und kräftigen Güssen. Im November nimmt die Luftfeuchtigkeit und Niederschlagsmenge dann langsam zu, die tatsächliche Regenzeit der Cook Islands verläuft meist von Anfang Dezember bis Ende April Die Ausläufer erstrecken sich bis Ende Mai. Hin und wieder kommen auch tropische Wirbelstürme auf den Inseln vor.

Unsere Empfehlungen: Die beliebtesten Reiseangebote 2019

Beste Reisezeit Cook-Inseln: Übersicht

JanuarJan
Regenzeit Cook-Islands
bis zu 241mm NiederschlagNied.
FebruarFeb
Regenzeit Cook-Islands
bis zu 280mm NiederschlagNied.
MärzMrz
Regenzeit Cook-Islands
bis zu 221mm NiederschlagNied.
AprilApr
Regenzeit Cook-Islands
bis zu 211mm NiederschlagNied.
MaiMai
Ende der Regenzeit
bis zu 179mm NiederschlagNied.
JuniJun
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in
Rarotonga
JuliJul
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in
Rarotonga
AugustAug
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in
Rarotonga
SeptemberSep
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in
Rarotonga
OktoberOkt
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in
Rarotonga
NovemberNov
Gute ReisezeitReisez.
jedoch zunehmend feuchter
DezemberDez
Beginn der Regenzeit
bis zu 189 mm NiederschlagNied.

Cook-Inseln-Wetter im September, Oktober und November

In den nächsten drei Monaten sind durchschnittliche Tagestemperaturen zwischen 25 °C und 27 °C zu erwarten. In Rarotonga wird es im November am wärmsten und im September am kühlsten.

Sie wollen Badeurlaub machen? Die Wassertemperaturen liegen im September, Oktober und November zwischen 25 und 26 °C. Das ist tolles Wetter für eine schöne Zeit am Strand und im Wasser.

Im September ist an ungefähr 9 Tagen mit Niederschlag zu rechnen, im Oktober an ungefähr 10 Tagen und im November an ungefähr 10 Tagen.

Im Zeitraum von September bis November scheint die Sonne täglich im Durchschnitt 6 Stunden.

Beste Reisezeit für die Cook-Inseln


Als beste Reisezeit der Cook Islands gelten die Monate außerhalb der Regenzeit, allen voran also der Zeitraum Juni bis Oktober. Die Randmonate Mai und insbesondere November sind als Reisezeit ebenfalls meist sehr gut geeignet. Die Hauptsaison auf den Cook Inseln beginnt meist Ende Mai und geht mit höheren Übernachtungspreisen einher.

Grundsätzlich können die Cook Islands jedoch auch in der Regenzeit besucht werden, wenn Sie mit einigen Einschränkungen leben können. Europäische Besucher, wenn sie nicht gerade auf Weltreise ohnehin Monate lang unterwegs sind, bevorzugen aber aus nachvollziehbaren Gründen eher stabiles Reisewetter, wenn sie schon den weiten Weg ans andere Ende der Welt antreten.

Cook-Inseln: Bis zu 100 € Gutschein sichern
Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 800 EUR Reisepreis zusätzlich sparen!

Klimadiagramm Cook-Inseln

Rarotonga

Klimadiagramm Rarotonga

Quelle der Daten: Deutscher Wetterdienst (Offenbach) und Wikipedia

Cook-Inseln zur besten Reisezeit: Hier warten die besten Frühbucher-Angebote!

Klimatabelle Cook-Inseln

Nachfolgend finden Sie die Klimatabelle für Cook-Inseln mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag, Wassertemperaturen und Sonnenstunden.

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Rarotonga (Cook-Inseln)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur29°29°29°28°27°27°25°25°25°26°27°28°
Nachttemperatur23°23°22°22°20°19°18°18°19°20°21°22°
Wassertemperatur27°28°28°27°27°25°24°24°25°25°26°26°
Niederschlag in mm2412802212111791159813213595150189
Regentage1513151413109109101013
Sonnenstunden666555566666
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Rarotonga beträgt 23,9 °C.

Zum Vergleich: München 8,6 °C, Berlin 9,6 °C

Wärmster Monat: Februar (26,1 °C)
Kältester Monat: August (21,7 °C)

Die maximale Wassertemperatur in Rarotonga beträgt 28 °C. Bei diesen Temperaturen ist angenehmes Baden möglich.

Monate mit einer Wassertemperatur von mindestens 21 °C (geeignet für einen Badeurlaub):
alle Monate

Niederschlag
Jahresniederschlag: 2046 mm an 141 Tagen mit Niederschlag

Zum Vergleich: München 967 mm, Berlin 570 mm

Regenzeit (Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag): Januar, Februar, März, April, Mai und Dezember
Niederschlag gesamt in Regenzeit: 1321 mm

In Rarotonga ist in der Regel in keinem Monat mit Schneefall zu rechnen.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der März der sonnigste Monat mit durchschnittlich 6.3 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 5,7 Stunden pro Tag. Zum Vergleich: München und Berlin jeweils 4,7 Stunden pro Tag.

Sehenswürdigkeiten der Cook-Inseln


Wer auf die Cook-Inseln reist, der sucht vor allem das Südsee-Feeling, den weißen Sand, das türkisfarbene Meer, die Palmen, die tropischen Blüten und die freundlichen Insulaner. Er wird baden, schnorcheln, Tauchen, Kanu fahren, Kite surfen und das gute Leben aus vollen Zügen genießen wollen. Große Events wird man hier nicht erleben, beeindruckende geschichtsträchtige Orte kaum finden.

Dennoch können Sie die Welt der Einheimischen kennenlernen, ihr Handwerk, ihre Tänze und ihre Küche aus nächster Nähe erleben. Ein guter Anlaufpunkt dafür ist der Avarua Punanga Nui Market in der kleinen Inselhauptstadt. Auch eine Tour zur Muri Lagune können wir Ihnen nur ans Herz legen. Unser Foto-Hotspot: Black Rock Beach auf Rarotonga!

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage

Aktuelles Wetter in Rarotonga (Station Cook Islands)
Aktuelles Wetter: Klarer Himmel     Klarer Himmel, 25 °C
Bewölkung: 0 %       Wind: 21.6 km/h ONO
Luftdruck: 1016 hPa       Luftfeuchtigkeit: 69 %
Letzte Aktualisierung: 24.08.2019, 02:00 Uhr
Die nächsten Tage …
23.08.201924.08.201925.08.201926.08.201927.08.201928.08.2019
Wetter am 23.08.2019: Klarer Himmel23 bis 24 °CWetter am 24.08.2019: Leichter Regen24 bis 25 °CWetter am 25.08.2019: Leichter Regen22 bis 24 °CWetter am 26.08.2019: Überwiegend bewölkt22 bis 22 °CWetter am 27.08.2019: Überwiegend bewölkt22 bis 23 °CWetter am 28.08.2019: Mäßiger Regen20 bis 24 °C
23 bis 24 °C24 bis 25 °C22 bis 24 °C22 bis 22 °C22 bis 23 °C20 bis 24 °C
Bewölkung: 0 %Bewölkung: 8 %Bewölkung: 64 %Bewölkung: 52 %Bewölkung: 42 %Bewölkung: 100 %
Kein Niederschlag1 mm Regen0.88 mm RegenKein NiederschlagKein Niederschlag5.5 mm Regen
Informationen zum Wetter bereitgestellt von OpenWeatherMap. (CC BY-SA)

Südsee: Andere Regionen

Cook-Inseln gehört zum Reiseziel Südsee. Hierfür haben wir auch das Klima von anderen Regionen untersucht, um Ihnen Tipps für die beste Reisezeit und das zu erwartende Reisewetter zu geben:

Cook-Inseln-Erfahrungen unserer Webseitenbesucher

Bisher haben 3 Besucher ihren Cook-Inseln-Urlaub bewertet und im Schnitt die Schulnote 2 für das Reisewetter vergeben. Das entspricht 4 von 5 Sternen.
  1. Avatar Vorschaubild
    Angelika, 70 Jahre war im Oktober da

    Traumhaftes Wetter tagsüber, teilweise schwül, abends gelegentlich heftiger kurzer Regenschauer

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  2. Avatar Vorschaubild
    Anonym, 28 Jahre war im September da

    Waren insgesamt 2 1/2 Wochen, davon jeweils die Hälfte auf Aitutaki, gefolgt von Rarotonga.
    Airutaki – nur 2 Tage Blau/Weißer Himmel wie aus dem Katalog, 2 Tage verregnet und stürmisch, die restlichen Tage grau

    Rarotonga – überwiegend Blau/Weiß, während dem gesamten Aufenthalt starker Wind (Boote sind nicht mehr ausgelaufen), ab und zu kurze Schauer

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

  3. Avatar Vorschaubild
    hannes, 44 Jahre war im September da

    meist sonnig oder bedeckt; von 14 Tagen hat’s an 2 geregnet; eine Woche lang durchgehend windig (30-50 km/h)

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und gewinnen!

Wir wollen wissen: wie war das Wetter während Ihres Cook-Inseln-Urlaubs? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon
Wo waren Sie im Urlaub?
In welchem Monat war Ihr Urlaub?
Bewerten Sie das Wetter nach Schulnoten von 1 bis 6.
Beschreiben Sie das Reisewetter während Ihres Urlaubs mit eigenen Worten!
Vorname
Jahre alt
E-Mail (Angabe freiwillig, wird nicht veröffentlicht)
Die von Ihnen angegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert.
Aitutaki Lagoon (Benedict Adam)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Cook Islands Beach (Benedict Adam)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
DSC02023.JPG (dustinpsmith)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Weitere interessante Reiseziele

Vorschau: Beste Reisezeit Neuseeland
Beste Reisezeit Neuseeland
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Queensland
Beste Reisezeit Queensland
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Französisch-Polynesien
Beste Reisezeit Französisch-Polynesien
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Papua Neuguinea
Beste Reisezeit Papua Neuguinea
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Moorea
Beste Reisezeit Moorea
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Marshallinseln
Beste Reisezeit Marshallinseln
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm