Beste Reisezeit Tahiti

Panorama Lagune auf Tahiti (Kwest / stock.adobe.com)  lizenziertes Stockfoto 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima, zur besten Reisezeit und zum Wetter für das Urlaubsziel Tahiti. Wir haben dazu Klimatabellen und Klimadiagramme für den Ort Papeete erstellt, in denen Sie Angaben zu Temperaturen, Niederschlag und mehr finden.

Außerdem haben wir alle Messwerte ausgewertet und geben eine Empfehlung ab, in welchen Monaten sich das Reiseziel Tahiti aus klimatischer Sicht am besten für einen Urlaub eignet. Bei uns erfahren Sie, wann in der Regel das beste Wetter zu erwarten ist.

Welche Länder kommen für Reisen in der näheren Zukunft in Frage?
Informationen zum aktuellen Verlauf der Coronavirus-Pandemie in verschiedenen Ländern
oder Verlauf in den deutschen Bundesländern

Übersicht Wetter / Klima

Thermometer Symbol 21 °C bis 31 °C
Wellen Symbol 26 °C bis 28 °C
Regenwolke Symbol 46 – 317 mm (4 – 14 Regentage)
Tahiti: Günstige Pauschalreisen-Angebote

Tahiti: TOP 3 Hotel-Tipps

Hotel / ResortInfosAngebote inkl. Flug
Hotel Intercontinental Resort & Spa Mo… 5 Bew: 5.5 / 6Zu den Angeboten
Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa 5 Bew: 5.6 / 6Zu den Angeboten
Pension ANAHATAZu den Angeboten
Außerdem haben wir 3 aktuelle Gutscheine von verschiedenen Reiseportalen mit einer Gesamtersparnis von 380 Euro für Sie herausgesucht. Sie finden diese in unserer Gutschein-Übersicht.

Allgemeines & Geografische Lage

Tahiti ist eine Insel im südlichen Pazifik und zählt geogragisch zu dem Archipel der Gesellschaftsinseln, um es ganz genau zu benennen zu den Inseln über dem Wind. Es ist die größte Insel des Archipels mit den meisten Einwohnern. Genau genommen handelt es sich bei dieser Insel um eine Doppelinsel, die sich aus Klein und Groß Tahiti zusammen setzt. Dazwischen verläuft der Isthmus von Taravao.

Geologisch besteht die Insel aus zwei Vulkanen, die erloschen sind und aus einem Hot Spot unter der pazifischen Platte entstanden sind. Dadurch bewegt sich diese Insel auch mit der pazifischen Platte mit, ca. 13 cm pro Jahr Richtung Nord Westen.

Die Insel zeigt deutliche steile Berge und Gipfel, der höchste Berg nennt sich Mont Orohena und ist 2241 m hoch und liegt auf der großen Insel. Auf der kleinen Insel, Tahiti Iti genannt, ist der höchste Gipfel 1332 m hoch. Schroffe Felswände enden in tiefen Tälern, die durch Flüsse ausgehöhlt und ausgewaschen worden sind. Inmitten von Tahiti ist eine dichte Vegetation, die hauptsächliche Besiedelung ist an den Küstenstreifen vorgenommen worden.

Tahiti hat eine Fläche von ca. 1040 Quadratkilometern mit einer Länge von 61 m und einer Breite von 29 m. Die Zahl der Einwohner wird auf mittlerweile ca. 190000 Menschen geschätzt, viele leben in der Hauptstadt und gleichzeitig in der größten Stadt der Insel mit Namen Papeete.

Politisch gehört die Insel zum französischen Überseegebiet Französisch Polynesien, ursprünglich Französisch Ozeanien genannt. Darunter versteht man eine Ansammlung von Inseln, Atollen und Archipelen, von denen Tahiti die bekannteste Insel ist. Französisch ist die einzige Amtssprache, aber eigentlich werden sehr viele verschiedene Sprachen gesprochen.



Klima auf Tahiti

Sonnenuntergang auf Tahiti (BD-Fotografie / stock.adobe.com)  lizenziertes Stockfoto 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Aktuelle Angebote für Tahiti-Reisen anzeigen

Das Klima auf dieser polynesischen Insel ist tropisch feucht und im Jahresdurchschnitt beträgt die Temperatur 26 Grad Celsius. Insgesamt ist es im gesamten Jahr sehr warm und die Temperaturen unterscheiden sich nicht viel zwischen den einzelnen Monaten. Der Januar ist mit 30 Grad Celsius maximal und 23 Grad Celsius minimal der ingesamt wärmste Monat und am kühlsten wird es im August mit maximal 28 Grad Celsius maximaler Temperatur und 20 Grad Celsius minimal.

Die Niederschlagsmenge ist im August und September besonders gering, wohingegen in den besonders warmen Monaten Januar und Dezember die Menge an Niederschlag am höchsten ist, mit mehr als 300 mm Regen. Wie sonst auch in den Tropen sind die Regenfälle aber sehr kurz und dafür sehr heftig. Durchschnitlich im Jahresmittel fallen ca. 1700 mm Regen.
Die Wassertemperatur ist immer das ganze Jahr über ziemlich konstant bei 26 oder 27 Grad Celsius, für einen Badeurlaub also auch optimal. Die Luftfeuchtigkeit liegt, da die Insel in den Tropen liegt, relativ hoch bei ca. 79 % im Durchschnitt.

Beste Reisezeit Tahiti: Übersicht

JanuarJan
Bis zu 315 mm NiederschlagNied.
FebruarFeb
Bis zu 233 mm NiederschlagNied.
MärzMrz
Bis zu 195 mm NiederschlagNied.
AprilApr
Gute ReisezeitReisez.
zunehmend trockener
MaiMai
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Tahiti
JuniJun
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Tahiti
JuliJul
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Tahiti
AugustAug
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Tahiti
SeptemberSep
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Tahiti
OktoberOkt
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in Tahiti
NovemberNov
GeeigneteReisezeitReisez.
zunehmend feuchter
DezemberDez
Bis zu 317 mm NiederschlagNied.

Aktuelle Situation rund um das Coronavirus in Französisch Polynesien

Insgesamt wurden mit Datenstand vom 26.10.2020 in Französisch Polynesien 6.431 Infektionen gemeldet. Bezogen auf die Gesamtbevölkerung entspricht das 22724 Infektionen pro 1 Million Einwohner. Zum Vergleich: in Deutschland sind bisher insgesamt 5439 Infektionen pro 1 Million Einwohner gemeldet.

Auf dem Höhepunkt der Krise am 19.10.2020 wurden 751 Neuinfektionen an einem Tag verzeichnet (2653,6 pro 1 Million Einwohner). Zur Einordnung: In Deutschland war der Höhepunkt bei 268,6 Neuinfektionen pro 1 Million Einwohner an einem einzelnen Tag erreicht.

In der vergangenen Woche wurden in Französisch Polynesien täglich im Schnitt 269 Neuinfektionen gemeldet, das sind 950,5 pro 1 Million Einwohner (Deutschland: 126,3 pro 1 Mio Einwohner). In der Vorwoche waren es täglich im Schnitt 185 Neuinfektionen bzw. 654,7 pro 1 Million Einwohner.

Wann ist die beste Reisezeit für Tahiti?


Es ist sehr schwer, nur anhand der Temperaturen eine beste Jahreszeit für Französisch Polynesien festzulegen, da die Werte im gesamten Jahr ungefähr gleich warm sind. Auch die Wassertemperatur ist das ganze Jahr über gleich warm, so dass sich eigentlich das ganze Jahr für Reisen nach Tahiti anbietet. Dennoch sollten Sie natürlich die Regenzeit auf Tahiti im Blick behalten:

Die Regenzeit Dezember bis Februar, mit Vorboten im November und vereinzelten Ausläufern im April. Der meiste Regen auf Tahiti fällt im Dezember und Januar, weshalb diese Monate eher nicht zu empfehlen sind. Als beste Reisezeit gelten vor allem die Monate Mai bis Oktober. Der November gilt als Zwischensaison und bietet meist ein sehr gutes Preis-Leistungsniveau.

Tahiti: Bis zu 100 € Gutschein sichern
Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 800 EUR Reisepreis zusätzlich sparen!

Klimatabelle Tahiti

Nachfolgend finden Sie die Klimatabelle für Tahiti mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag, Wassertemperaturen und Sonnenstunden.

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Papeete (Tahiti)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur30°31°31°31°30°29°28°28°29°29°30°30°
Nachttemperatur23°24°24°23°23°21°21°21°21°22°23°23°
Wassertemperatur27°27°27°28°28°27°26°26°26°26°27°27°
Niederschlag in mm315233195141926061484691162317
Regentage1413108765447913
Sonnenstunden777877888876
Sonnenaufgang5:355:506:006:056:156:256:306:205:555:305:155:20
Sonnenuntergang18:4018:3018:1517:5017:3517:3017:4017:5017:5518:0018:1018:30
Tahiti zur besten Reisezeit: Hier warten die besten Frühbucher-Angebote!

Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Papeete beträgt 26 °C. Zum Vergleich: München erreicht durchschnittlich 8,6 °C, in Berlin sind es 9,6 °C. Wärmster Monat ist der Februar (27,5 °C), kältester Monat der Juli mit Mittelwerten von 24,5 °C. Die maximale Wassertemperatur in Papeete beträgt 28 °C. Bei diesen Temperaturen ist angenehmes Baden möglich. Alle Monate weisen eine Wassertemperatur von mindestens 21 °C auf und sind damit geeignet für einen Badeurlaub.

Niederschlag
Der Jahresniederschlag liegt bei 1761 mm an 100 Tagen mit Niederschlag. Zum Vergleich: In München werden jährlich 967 mm, in Berlin 570 mm Niederschlag gemessen. Die Monate Januar, Februar, März und Dezember gelten als Regenzeit, da pro Monat mehr als 175 mm Niederschlag zu erwarten sind. Insgesamt ist in der Regenzeit mit etwa 1060 mm Niederschlag zu rechnen. In Papeete ist in der Regel in keinem Monat mit Schneefall zu rechnen.

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der April der sonnigste Monat mit durchschnittlich 8 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 7,3 Stunden pro Tag. Zum Vergleich: In München und Berlin scheint die Sonne durchschnittlich über das ganze Jahr jeweils 4,7 Stunden pro Tag.

Klimadiagramm Tahiti

Papeete

Quelle der Daten: Deutscher Wetterdienst (Offenbach) und Wikipedia

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen


In der Hauptstadt Papeete gibt es eine Markthalle, die für Touristen oft interessant ist, denn dort kaufen die Einheimischen täglich ihre Lebensmittel und es gibt außerdem eine obere Etage, in der sehr gerne Souvenirs von der Insel erworben werden. Toll sind auch die natürlichen Strände der Insel anzuschauen, die nicht wie erwartet aus weißem Sand sind, sondern aus vulkanischem schwarem Basaltgestein bestehen und sich hauptsächlich an der Westküste der Insel befinden.

Für kulturell begeisterte Touristen lohnt sich ein Besuch eines für zeremonielle Zwecke vorbehaltenes Areal, typisch für die Kultur in Polynesien und Marae genannt. Das Marae Mahaiatea misst etwa 90 m mal 30 m und ist die größte Kultplatform der Insel mit pyramidenförmigen Stufen und Terrassen. In einem Marae im Arahurahu Tal sind sogar noch Figuren aus Stein erhalten und jährlich findet ein Heiva Festival statt, auf dem sportliche Wettbewerbe, Musik und einheimische Tänze aufgeführt werden.

Ausführliche Informationen zu den besten Sehenswürdigkeiten: Französisch Polynesien

Tahiti-Wetter im November, Dezember und Januar

In den nächsten drei Monaten sind Tagestemperaturen von durchschnittlich 30 °C zu erwarten. Die Temperaturen schwanken in dieser Zeit kaum.

Sie wollen Badeurlaub machen? Die Wassertemperaturen liegen im November, Dezember und Januar bei etwa 27 °C. Das ist tolles Wetter für eine schöne Zeit am Strand und im Wasser.

Im November ist an ungefähr 9 Tagen mit Niederschlag zu rechnen, im Dezember an ungefähr 13 Tagen und im Januar an ungefähr 14 Tagen.

Im Zeitraum von November bis Januar scheint die Sonne im Durchschnitt täglich zwischen 6 und 7 Stunden. Am sonnigsten ist das Wetter im November in Papeete, mit etwas weniger Sonne müssen Sie dagegen im Dezember auskommen.

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage

Aktuelles Wetter in Papeete (Station Faa’a)
Aktuelles Wetter: Überwiegend bewölkt     Überwiegend bewölkt, 25 °C
Bewölkung: 75 %       Wind: 14.4 km/h ONO
Luftdruck: 1011 hPa       Luftfeuchtigkeit: 83 %
Letzte Aktualisierung: 27.10.2020, 13:28 Uhr
Die nächsten Tage …
28.10.202029.10.202030.10.202031.10.202001.11.202002.11.2020
Wetter am 28.10.2020: Leichter Regen26 bis 26 °CWetter am 29.10.2020: Mäßiger Regen26 bis 26 °CWetter am 30.10.2020: Leichter Regen25 bis 26 °CWetter am 31.10.2020: Klarer Himmel25 bis 26 °CWetter am 01.11.2020: Leichter Regen25 bis 26 °CWetter am 02.11.2020: Leichter Regen26 bis 26 °C
26 bis 26 °C26 bis 26 °C25 bis 26 °C25 bis 26 °C25 bis 26 °C26 bis 26 °C
Bewölkung: 39 %Bewölkung: 43 %Bewölkung: 21 %Bewölkung: 6 %Bewölkung: 58 %Bewölkung: 7 %
2.41 mm Regen5.21 mm Regen0.53 mm RegenKein Niederschlag1.49 mm Regen2.17 mm Regen
Informationen zum Wetter bereitgestellt von OpenWeatherMap. (CC BY-SA)

Französisch-Polynesien: Andere Regionen

Tahiti gehört zum Reiseziel Französisch-Polynesien. Hierfür haben wir auch das Klima von anderen Regionen untersucht, um Ihnen Tipps für die beste Reisezeit und das zu erwartende Reisewetter zu geben:

Tahiti-Erfahrungen unserer Webseitenbesucher

Bisher haben 2 Besucher ihren Tahiti-Urlaub bewertet und im Schnitt die Schulnote 3 für das Reisewetter vergeben. Das entspricht 3 von 5 Sternen.
  1. Avatar Vorschaubild
    Ulrich, 65 Jahre war im Januar da

    Bora Bora in Regen und Sturm; Marquesas Inseln ab und zu in der Sonne

    Wetter-Bewertung: Schulnote 5 – Meist schlecht

  2. Avatar Vorschaubild
    WWW, 78 Jahre war im März da

    hervorragend mit über 30 Grad Celsius = SUPER
    Wassergymnastic möglich vom feinsten

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und gewinnen!

Wir wollen wissen: wie war das Wetter während Ihres Tahiti-Urlaubs? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon
Wo waren Sie im Urlaub?
In welchem Monat war Ihr Urlaub?
Bewerten Sie das Wetter nach Schulnoten von 1 bis 6.
Beschreiben Sie das Reisewetter während Ihres Urlaubs mit eigenen Worten!
Vorname
Jahre alt
E-Mail (Angabe freiwillig, wird nicht veröffentlicht)
Die von Ihnen angegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert.
Jardins de Paofa Papeete (lifeofriley / stock.adobe.com)  lizenziertes Stockfoto 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Romantik auf Franzoesisch Polynesien ( jdross75 / stock.adobe.com)  lizenziertes Stockfoto 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Tahiti (Craig Hatfield)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Head Over Tahiti

Weitere interessante Reiseziele

Vorschau: Beste Reisezeit Französisch-Polynesien
Beste Reisezeit Französisch-Polynesien
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Kiribati
Beste Reisezeit Kiribati
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Samoa
Beste Reisezeit Samoa
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Salomonen
Beste Reisezeit Salomonen
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Cook-Inseln
Beste Reisezeit Cook-Inseln
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Südsee
Beste Reisezeit Südsee
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm