Beste Reisezeit Nordsee

Norderney 2014 (Volt2011)  CC BY-SA
Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima und zur besten Reisezeit für das Urlaubsziel Nordsee. Wir haben dazu Klimatabellen und Klimadiagramme für die Orte Sylt und Norderney erstellt, in denen Sie Angaben zu Temperaturen, Niederschlag und mehr finden.

Außerdem haben wir alle Messwerte ausgewertet und geben eine Empfehlung ab, in welchen Monaten sich das Reiseziel Nordsee aus klimatischer Sicht am besten für einen Urlaub eignet.

Übersicht Klima

Thermometer Symbol -1 °C bis 19 °C
Wellen Symbol 3 °C bis 20 °C
Regenwolke Symbol 35 – 94 mm (8 – 16 Regentage)
Jahresdurchschnittstemperatur liegt zwischen 8,4 °C (Sylt) und 9 °C (Norderney)
Nordsee: Günstige Pauschalreisen-Angebote

Geografische Lage

Die Nordsee im nördlichen Europa besitzt eine Flächenausdehnung von insgesamt etwa 575.000 Quadratkilometern und ist im Durchschnitt rund 95 Meter tief.

Sie grenzt an die Länder Deutschland, Niederlande, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Norwegen und Dänemark. Im Norden grenzt sie außerdem an das Europäische Nordmeer, im Westen an den Ärmelkanal und im Osten gibt es eine Verbindung zur Ostsee.

In der Nordsee liegen diverse Inselgruppen, die bekanntesten von ihnen sind die ostfriesischen und nordfriesischen Inseln. Exemplarisch behandeln wir auf dieser Seite die Klimadaten der beiden beliebten deutschen Reiseziele Sylt (Nordfriesland) und Norderney (Ostfriesland).

Weitere bekanntere, deutsche Nordsee-Inseln sind u.a. Föhr, Amrum, Borkum, Pellworm, Langeoog, Spiekeroog und Juist.

Schon gesehen? Jetzt Nordsee besonders günstig buchen!

Klima an der Nordsee

Strandkorb (friedrbe)  CC BY

Aktuelle Angebote für Nordsee-Reisen anzeigen

Kennzeichen der Nordsee sind recht viele Regentage, stetiger Wind sowie ein starker Gezeitenwechsel zwischen Ebbe und Flut etwa alle 12 Stunden. In den angrenzenden Regionen herrscht ein maritimes Klima mit mäßigen Temperaturen im Sommer und oftmals milden Temperaturen im Winter, da die See die Wärme speichert. Die Temperaturen des Wassers sind je nach Region verschieden.

In der nördlichen Nordsee liegt die Wassertemperatur meistens um die 10 Grad Celsius, in südlicheren Bereichen hingegen steigt die Temperatur im Sommer auch mal auf 20 Grad an. Die Sommermonate auf den deutschen Nordsee-Inseln sind vergleichsweise frisch, aber durchaus freundlich und mit 7 bis 8 Sonnenstunden pro Tag auch sehr angenehm. Tatsächlich gehört zum Beispiel Sylt zu den sonnenreichsten Regionen des Nordens.

Unsere Empfehlungen: Die beliebtesten Reiseangebote 2018

Beste Reisezeit Nordsee: Übersicht

JanuarJan
MaximalMax. 3 °C
Wasser max. 6 °C
FebruarFeb
MaximalMax. 4 °C
Wasser max. 7 °C
MärzMrz
MaximalMax. 6 °C
Wasser max. 11 °C
AprilApr
MaximalMax. 9 °C
Wasser max. 14 °C
MaiMai
MaximalMax. 14 °C
JuniJun
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima an
der Nordsee
JuliJul
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima an
der Nordsee
AugustAug
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima an
der Nordsee
SeptemberSep
Beste ReisezeitReisez.
optimalesopt. Klima an
der Nordsee
OktoberOkt
MaximalMax. 13 °C
Wasser max. 13 °C
NovemberNov
MaximalMax. 8 °C
Wasser max. 11 °C
DezemberDez
MaximalMax. 5 °C
Wasser max. 8 °C

Wann an die Nordsee reisen?


Grundsätzlich ist die Nordsee ganzjährig eine Reise wert. Zwischen November und Februar ist es jedoch nicht nur kalt, sondern die Tage sind auch ausgesprochen kurz und düster. Ab Mitte März wird es dann langsamer freundlicher, die Osterzeit ist bereits eine sehr beliebte Reisezeit auf Sylt, Norderney und den anderen Inseln.

Die beste Reisezeit für die Nordsee-Inseln sind die Monate Mai bis etwa Mitte Oktober. In den Sommermonaten erwärmt sich die Nordsee im Süden, sodass an warmen Tagen auch gebadet werden kann. Niederschläge gibt es zwar das ganze Jahr über immer wieder, durch den konstanten Wind ändert sich das Wetter jedoch auch schneller, als in anderen Regionen. Wegen des Windes ist die Nordsee bei Seglern und Surfern sehr beliebt.

Nordsee: Bis zu 100 € Gutschein sichern
Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 700 EUR Reisepreis zusätzlich sparen!

Optimale Reisezeit für die Regionen

In der folgenden Übersicht sehen Sie die beste Reisezeit je nach Region (Nordsee).

OrtBeste Reisezeit
SyltJuni, Juli, August und September
NorderneyJuni, Juli, August und September

Klimadiagramme Nordsee

Nachfolgend finden Sie die Klimadiagramme für die einzelnen Regionen.

Zudem stehen eine Reihe von Vergleichsdiagrammen bereit, mit denen Sie die klimatischen Bedingungen der Regionen schnell vergleichen können.

Klimadiagramm anzeigen für    

Sylt

Klimadiagramm Sylt

Norderney

Klimadiagramm Norderney

Tagestemperaturen

Nachttemperaturen

Mitteltemperaturen

Wassertemperaturen

Niederschlagsmenge

Sonnenstunden pro Tag

Quelle der Daten: Deutscher Wetterdienst (Offenbach) und Wikipedia

Nordsee zur besten Reisezeit: Hier warten die besten Frühbucher-Angebote!

Klimatabellen Nordsee

Nachfolgend finden Sie einige Klimatabellen für Nordsee mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag, Wassertemperaturen und Sonnenstunden.
Klimatabelle anzeigen für    

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Sylt (Nordsee)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur14°17°19°19°16°12°
Nachttemperatur-1°-1°12°13°14°12°
Wassertemperatur10°13°16°17°15°13°
Niederschlag in mm573545404256627283899472
Regentage12810989111113131613
Sonnenstunden234688775321
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Sylt beträgt 8,4 °C.

Zum Vergleich: München 8,6 °C, Berlin 9,6 °C

Wärmster Monat: August (16,2 °C)
Kältester Monat: Februar (0,9 °C)

Die maximale Wassertemperatur in Sylt beträgt 17 °C. Angenehmes Baden ist in etwa ab Temperaturen von 21 °C möglich.

Monate mit einer Wassertemperatur von mindestens 17 °C (Baden ist eingeschränkt möglich):
August

Niederschlag
Jahresniederschlag: 747 mm an 133 Tagen mit Niederschlag

Zum Vergleich: München 967 mm, Berlin 570 mm

Es gibt keine Regenzeit (Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag).

Monate, in denen Schneefall möglich ist: Januar, Februar, März, April, November und Dezember

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der Juni der sonnigste Monat mit durchschnittlich 8.2 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 4,7 Stunden pro Tag. Zum Vergleich: München und Berlin jeweils 4,7 Stunden pro Tag.

Temperaturen, Niederschlag, Sonnenschein in Norderney (Nordsee)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur14°17°19°19°17°13°
Nachttemperatur-0°12°14°15°12°
Wassertemperatur11°14°17°19°20°19°15°13°11°
Niederschlag in mm604153414963767372808875
Regentage13912101111111111111414
Sonnenstunden124577665321
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Norderney beträgt 9 °C.

Wärmster Monat: August (17 °C)
Kältester Monat: Januar (1,5 °C)

Die maximale Wassertemperatur in Norderney beträgt 20 °C. Angenehmes Baden ist in etwa ab Temperaturen von 21 °C möglich.

Monate mit einer Wassertemperatur von mindestens 17 °C (Baden ist eingeschränkt möglich):
Mai, Juni, Juli und August

Niederschlag
Jahresniederschlag: 769,4 mm an 138 Tagen mit Niederschlag

Es gibt keine Regenzeit (Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag).

Monate, in denen Schneefall möglich ist: Januar, Februar, März, April, November und Dezember

Sonnenschein
Gemäß unserer Klimatabelle ist der Juni der sonnigste Monat mit durchschnittlich 7.3 Stunden Sonnenschein pro Tag. Im Jahresmittel scheint die Sonne durchschnittlich an 4,2 Stunden pro Tag.

Highlights und Attraktionen


Die Nordsee ist eines der dicht befahrensten Meere der Welt und es gibt viele sehenswerte Häfen auf dem Festland. Vor allem die zahlreichen Fischereihäfen sind bei Touristen besonders beliebt und versprechen spannende, maritime Eindrücke. Die meisten Angebote in den niederländischen und deutschen Nordsee-Urlaubsorten zielen auf Sport und Erholung ab.

Spannende Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel die Seehundstation in Norddeich, das Deutsche Marinemuseum (Wilhelmshaven), der Leuchtturm Norderney und das Zwischenahner Meer. Auf den nordfriesischen Inseln empfehlen wir das Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt, den Amrumer Strand und die legendäre Uwe Düne bei Kampen, während in Westfriesland zum Beispiel der Nationalpark Drents-Friese Wold einen Besuch wert ist.

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage

Aktuelles Wetter in Sylt (Station Tinnum)
Klarer Himmel     Klarer Himmel, 17.5 °C
Bewölkung: 0 %       Wind: 28.8 km/h WSW
Luftdruck: 1010 hPa       Luftfeuchtigkeit: 88 %
Letzte Aktualisierung: 18.09.2018, 19:20 Uhr
Die nächsten Tage …
19.09.201820.09.201821.09.201822.09.201823.09.201824.09.2018
Leichter Regen18 bis 19 °CLeichter Regen16 bis 19 °CMäßiger Regen14 bis 15 °CMäßiger Regen15 bis 17 °CMäßiger Regen16 bis 17 °CMäßiger Regen15 bis 15 °C
18 bis 19 °C16 bis 19 °C14 bis 15 °C15 bis 17 °C16 bis 17 °C15 bis 15 °C
Bewölkung: 92 %Bewölkung: 92 %Bewölkung: 24 %Bewölkung: 47 %Bewölkung: 99 %Bewölkung: 88 %
Kein Niederschlag0.68 mm Regen3.38 mm Regen4.47 mm Regen5.07 mm Regen7.3 mm Regen
Informationen zum Wetter bereitgestellt von OpenWeatherMap. (CC BY-SA)

Deutschland: Andere Regionen

Nordsee gehört zum Reiseziel Deutschland. Hierfür haben wir noch das Klima von anderen Regionen untersucht, um Ihnen Tipps für die beste Reisezeit und das zu erwartende Reisewetter zu geben:

Nordsee-Erfahrungen unserer Webseitenbesucher

Bisher haben 16 Besucher ihren Nordsee-Urlaub bewertet und im Schnitt die Schulnote 2 für das Reisewetter vergeben. Das entspricht 4 von 5 Sternen.
  1. Avatar Vorschaubild
    gerhard, 75 Jahre war im September da

    ich fahre im september,wie jedes jahr nach föhr. wetter immer gut

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  2. Avatar Vorschaubild
    Jens, 53 Jahre war im August da

    Wunderbar. Herrlich warm und etwas kühlender Wind. Dazu wunderbare Abkühlung im Meer.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  3. Avatar Vorschaubild
    margitta, 73 Jahre war im Juni da

    Ueber wiegenden sone, aber auch mal regen. Im grossen und ganzen durchwachsen, aber landschaftlich sehr schon. Toll

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  4. Avatar Vorschaubild
    Susanne, 61 Jahre war im Juni da

    Fast wie in Irland: wenn Dir das Wetter nicht gefällt, warte 5 min. So war es am 1 Tag: Koffer auspacken, es regnet, Sch …. nach 5 Minuten scheint die Sonne wieder und wir konnten radeln. Tag 2: mal Sonne, mal wolkig, herrlich frische Luft. Abends Fernsehwetter, also Regen. Tag 3: überwiegend sonnig, dann ein heftiger längerer Schauer. Aber wir hatten kaum Zeit, schlechte Laune zu bekommen, denn die Sonne kam zurück und wir konnten weiterradeln und abends, wenn auch mit Windjacke, am Strand draußen essen. Am 4. Tag war der Mini-Urlaub leider zu Ende. Es war prima, vor allem, weil es Ende Juni so lange hell ist.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

  5. Avatar Vorschaubild
    Günther, 66 Jahre war im Mai da

    Von jeden etwas, mal Sonne mal Wind und kühl.-Eben Nordsee-Wetter

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  6. Avatar Vorschaubild
    Jürgen Schubert, 56 Jahre war im April da

    Hallo zusammen wir waren von Anfang bis Mitte April 2018 wieder auf Norderney. Wir kommen jedes Jahr mindestens zweimal auf die Insel die unsere zweite Heimat geworden ist. Wir fühlen uns hier einfach wohl. Das Wetter war auch wie immer für uns gemacht mit Sonne und Wind. Alles günstig zum Radfahren und wandern. Wir kommen auch bald wieder.
    Viele Grüsse

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

  7. Avatar Vorschaubild
    Ursula, 66 Jahre war im März da

    Es gab alles, von strahlendem Sonnenschein bis zum starken Regen.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

  8. Avatar Vorschaubild
    Peter, 66 Jahre war im August da

    Es hat nie stark geregnet.Ein leichter Nieselregen ca.1 Sunde,meistens am
    späten Nachmittag.Nachts konnte man mit starken Regenfällen rechnen.Ab Mittag immer schöner Sonnenschein.Und es war angenehm warm.
    War die letzte Woche im August da.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 3 – Wechselhaft

  9. Avatar Vorschaubild
    Petra, 57 Jahre war im September da

    Das Wetter war teils sonnig, teils bedeckt, aber überwiegend trocken.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  10. Avatar Vorschaubild
    Petra, 48 Jahre war im Dezember da

    Es war halt Winter.schade das kein Schnee war.Es hat sehr viel geregnet.

    Wetter-Bewertung: Schulnote 5 – Meist schlecht

  11. Avatar Vorschaubild
    bärbel, 48 Jahre war im Juli da

    der erste anreisetag war kalt und stürmisch, jedoch gleich ab dem zweiten tag war es sonnig und warm

    Wetter-Bewertung: Schulnote 2 – Überwiegend gut

  12. Avatar Vorschaubild
    luise, 56 Jahre war im September da

    von 16 tagen, viel sonne, sehr angenehme Temperaturen, wenig regen und wind

    Wetter-Bewertung: Schulnote 1 – Ausgezeichnet

Teile deine Erfahrungen und gewinne!

Wir wollen wissen: wie war das Wetter während deines Nordsee-Urlaubs? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon
Wo warst Du im Urlaub?
In welchem Monat war dein Urlaub?
Bewerte das Wetter nach Schulnoten von 1 bis 6.
Beschreibe das Reisewetter während deines Urlaubs mit eigenen Worten!
Vorname
Jahre alt
E-Mail (Angabe freiweillig, wird nicht veröffentlicht)
Die von Ihnen angegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert.
Flatey lighthouse (Marco Bellucci)  CC BY
Dune (Thomas Fading)  CC BY
The ending of a day (Steve Wilson - over 7 million views Thanks !!)  CC BY

Andere Reiseziele in der Nähe …

Vorschau: Beste Reisezeit Ibiza
Beste Reisezeit Ibiza
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Venedig
Beste Reisezeit Venedig
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Menorca
Beste Reisezeit Menorca
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Rumänien
Beste Reisezeit Rumänien
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Wales
Beste Reisezeit Wales
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit England
Beste Reisezeit England
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm