Beste Reisezeit St. Vincent und die Grenadinen

St Vincent und die Grenadinen (Public Domain / Pixabay)  Public Domain 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima, zur besten Reisezeit und zum Wetter für das Urlaubsziel St. Vincent und die Grenadinen. Wir haben dazu Klimatabellen und Klimadiagramme für den Ort Kingstown erstellt, in denen Sie Angaben zu Temperaturen, Niederschlag und mehr finden.

Außerdem haben wir alle Messwerte ausgewertet und geben eine Empfehlung ab, in welchen Monaten sich das Reiseziel St. Vincent und die Grenadinen aus klimatischer Sicht am besten für einen Urlaub eignet. Bei uns erfahren Sie, wann in der Regel das beste Wetter herrscht.

Übersicht Wetter / Klima

Thermometer Symbol 17 °C bis 33 °C
Wellen Symbol 26 °C bis 28 °C
Regenwolke Symbol 70 – 270 mm
St. Vincent und die Grenadinen: Günstige Pauschalreisen-Angebote

Geografische Lage

St. Vincent und die Grenadinen sind ein Inselstaat, der sich in der Karibik befindet. Dieser Inselstaat ist unabhängig. Dieser Staat ist unter anderem im Commonwealth of Nations.

Die Inselgruppe umfasst die 32 Insel der nördlichen Grandadinen (dieser Bereich gehört zu den kleinen Antillen) sowie die Insel St. Vincent. Nicht zu dem Inselstaat gehören die südlichen Grenadinen (die Inseln Carriacou, Grenada sowie Petite Marinigue – gehören alle zum Staatsgebiet Grenada). Die Hauptstadt und die größte Stadt von St. Vincent und die Grenadinen ist Kingstown. Auf dem Inselstaat selbst leben ungefähr 117.000 Menschen, wo bei ungefähr 43 Prozent auf dem Land und der Rest in der Stadt lebt.

Bei diesem Inselstaat spricht man auch von den sogenannten „Winnward-Islands“ (also Teil der „Inseln über dem Winde“), die sich östlich von Zentralamerika sowie nördlich von Tobago und Trinidad befinden. Die höchste Erhebung auf der Insel ist der immer noch in Aktion befindliche Vulkan La Soufriere. Dieser Vulkan liegt auf der Insel St. Vincent. Im südlichen Bereich davon auf einer Fläche von ungefähr 398 Quadratkilometern liegen die nördlichen Grenadinen. Zu den nördlichen Grenadinen gehören unter anderem Union Island, Bequia, Mustiue, Conauan, Palm Island, Mayreau sowie Petit St. Vincent und einige kleine Inseln, die Privatleuten zum Teil gehören.

Schon gesehen? Jetzt St. Vincent und die Grenadinen besonders günstig buchen!

Klima in St. Vincent und die Grenadinen

P2250076 (Meg Stewart)  [flickr.com]  CC BY-SA 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Aktuelle Angebote für St. Vincent und die Grenadinen-Reisen anzeigen

Die Inselgruppe befindet sich auf dem 13. Breitengrad nördlicher Breite. Wie in der ganzen Umgebung, ist es auch auf dieser Inselgruppe tropisch, weil sich der Inselstaat in den Tropen befindet. Auf der Insel St. Vincent liegt auch der höchste Punkt der Inselgruppe, der Vulkan Soufriere (Höhe 1.234 Meter über dem Meeresspeigel) und deshalb gibt es dort deutlich mehr Niederschläge, als dies auf den niedrigeren Inseln in der Nachbarschaft der Fall ist. Der Inselstaat wird vom Klima her vom Nordost Passat beeinflusst.

Durch diesen Passt entsteht in den Monaten Januar, Februar, März, April bis in den Mai hinein ein trockeneres Wetter mit relativen wenigen Niederschlägen. Dagegen häufen sich die Niederschläge in der Regenzeit, die in den Monaten Juni bis November hinein anhalten. In dieser Zeit sind auch die Temperaturen höher. Auch der Dezember verzeichnete in den letzten Jahren noch starke Regenfälle, insbesondere in der ersten Monatshälfte. Zu beachten ist, dass die Hauptinsel St. Vincent meist feuchter ist als die Grenadinen. Was die durchschnittliche Höchsttemperatur anbelangt, so liegt diese während des ganzen Jahres zwischen 28 sowie 30 Grad Celsius.

Dagegen liegen die Tiefsttemperaturen im Durchschnitt im ganzen Jahr bei ungefähr 22 bis 25 Grad Celsius. Dabei ist es auf den etwas mehr im Süden gelegenen Inseln von Grenadinen trockener und wärmer gegenüber St. Vincent. Auf der etwas höhere gelegenen Insel St. Vincent beträgt der Niederschlag im Jahresdurchschnitt ungefähr 2.300 Millimeter. In den bergigen Regionen der Insel kann es sein, dass auch größere Mengen (bis zu 3.500 Millimeter) hier zustande kommen. Dabei ist der Monat, in dem es am meisten regnet, der Monat Juli und der trockenste Monat ist im April.

Unsere Empfehlungen: Die beliebtesten Reiseangebote 2019

Beste Reisezeit St. Vincent und die Grenadinen: Übersicht

JanuarJan
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in
Kingstown
FebruarFeb
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in
Kingstown
MärzMrz
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in
Kingstown
AprilApr
Beste ReisezeitReisez.
OptimalesOpt. Klima in
Kingstown
MaiMai
Gute ReisezeitReisez.
zunehmend feuchter
JuniJun
Regenzeit
bis zu 240 mm NiederschlagNied.
JuliJul
Regenzeit
bis zu 240 mm NiederschlagNied.
AugustAug
Regenzeit
bis zu 270 mm NiederschlagNied.
SeptemberSep
Regenzeit
bis zu 250 mm NiederschlagNied.
OktoberOkt
Regenzeit
bis zu 230 mm NiederschlagNied.
NovemberNov
Regenzeit
bis zu 230 mm NiederschlagNied.
DezemberDez
Ende der Regenzeit
bis zu 200 mm NiederschlagNied.

Wann ist die beste Reisezeit für St. Vincent & die Grenadinen?


Die Trockenzeit in den Monaten Januar, Februar, März, April bis in den Mai hinein wird für diese Inselgruppe St. Vincent & die Grenadinen als beste Reisezeit betrachtet. In diesem Zeitraum herrscht das beständigste und angenehmste Wetter auf den Inseln vor. Allerdings sind vor allem im Januar und April die Übernachtungspreise sehr hoch.

Günstiger sind selbstverständlich die feuchteren Monate der Regenzeit zwischen Juni bis November. Der Dezember ist zwar noch immer recht feucht, die Preise ziehen jedoch aufgrund der Ferienzeiten und Feiertage dann wieder spürbar an. Das beste Preis-Leistungsverhältnis erwartet Sie meist in der zweiten Maihälfte.


St. Vincent und die Grenadinen: Bis zu 100 € Gutschein sichern
Nur solange der Vorrat reicht – jetzt ab 800 EUR Reisepreis zusätzlich sparen!

Klimadiagramm St. Vincent und die Grenadinen

Kingstown

Klimadiagramm Kingstown

Quelle der Daten: Deutscher Wetterdienst (Offenbach) und Wikipedia

St. Vincent und die Grenadinen zur besten Reisezeit: Hier warten die besten Frühbucher-Angebote!

Klimatabelle St. Vincent und die Grenadinen

Nachfolgend finden Sie die Klimatabelle für St. Vincent und die Grenadinen mit Informationen zu Temperaturen, Niederschlag und Wassertemperaturen.

Temperaturen, Niederschlag in Kingstown (St. Vincent und die Grenadinen)

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur29°29°31°33°33°33°33°33°33°32°31°30°
Nachttemperatur17°17°18°19°21°21°22°21°21°21°20°19°
Wassertemperatur26°26°26°27°27°27°28°28°28°28°28°27°
Niederschlag in mm13010010070150240240270250230230200
Temperaturen
Die Jahresdurchschnittstemperatur in Kingstown beträgt 25,7 °C.

Zum Vergleich: München 8,6 °C, Berlin 9,6 °C

Wärmster Monat: Juli (27,5 °C)
Kältester Monat: Januar (23 °C)

Die maximale Wassertemperatur in Kingstown beträgt 28 °C. Bei diesen Temperaturen ist angenehmes Baden möglich.

Monate mit einer Wassertemperatur von mindestens 21 °C (geeignet für einen Badeurlaub):
alle Monate

Niederschlag
Jahresniederschlag: 2210 mm

Zum Vergleich: München 967 mm, Berlin 570 mm

Regenzeit (Monate mit mehr als 175 mm Niederschlag): Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember
Niederschlag gesamt in Regenzeit: 1660 mm

In Kingstown ist in der Regel in keinem Monat mit Schneefall zu rechnen.

Sehenswürdigkeiten & Attraktionen


Auf der Insel St. Vincent gibt es keine Küstenstraße, die die Insel komplett umrundet. Deshalb gibt es Fahrtwege an der West- und Atlantikküste. In dem Bereich der Westküste liegen die Vermont Nature Trails mit einer Höhe von 300 bis ungefähr 600 Meter. Hierbei handelt es sich um gut begehbare Pfade. In diesem Bereich lebt auch unter anderem die Königsamazone, das Wahrzeichen der Inselgruppe. Ebenso bekommt man schwarze Sandstrände und stark bewachsene Täler zu Gesicht. Auch in diesem Gebiet liegt die Ortschaft Barrouallie, die sich in einer geschützten Bucht befindet. An diesem Ort sind die Franzosen 1719 auf der Insel St. Vincent gelandet.

Ungefähr 3 Kilometer davon entfernt wurde vor einigen Jahren der Film „Pirates oft he Caribbean – Fluch der Karibik“ gedreht. Im Landesinneren sind die Trinity Falls sowie die Dark View Falls sehenswert. Im westlichen Bereich von Richmond beginnt der Aufstieg zum Vulkan La Soufriere, der 1979 zum letzten Mal aktiv war. Wenn man die weißen Sandstrände der Inselgruppe genießen möchte, sind hier die Strände Prime Beach Areas in der Nähe der Hauptstadt Kingstown der richtige Ort. Hier befindet man sich an der Atlantikküste. Von dort aus kann man auf dem Windward Highway an Banen- und Kokosnussplantagen vorbei weiter fahren.

Etwas abseits des Higways findet man das Mesopotamia-Valley, wo Kakao- und Brotfrüchte, Bananen und Muskatnüsse angebaut werden. Georgetown ist der etwas größere Ort an der Atlantikküste. Eines der wichtigsten architektonischen Wahrzeichen der Insel ist Fort Charlotte, das im 18. Jahrhundert für Schutzzwecke erbaut wurde. Das Fort befindet sich nicht allzu weit entfernt von der Hauptstadt und liegt auf einem Kamm. Dadurch erhält man einen eindrucksvollen Blick von dort aus auf die Region.

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage

Aktuelles Wetter in Kingstown
Aktuelles Wetter: Überwiegend bewölkt     Überwiegend bewölkt, 28.6 °C
Bewölkung: 75 %       Wind: 21.6 km/h ONO
Luftdruck: 1014 hPa       Luftfeuchtigkeit: 83 %
Letzte Aktualisierung: 23.07.2019, 23:38 Uhr
Die nächsten Tage …
24.07.201925.07.201926.07.201927.07.201928.07.201929.07.2019
Wetter am 24.07.2019: Mäßiger Regen27 bis 28 °CWetter am 25.07.2019: Mäßiger Regen27 bis 28 °CWetter am 26.07.2019: Leichter Regen28 bis 28 °CWetter am 27.07.2019: Leichter Regen28 bis 28 °CWetter am 28.07.2019: Mäßiger Regen27 bis 28 °CWetter am 29.07.2019: Überwiegend bewölkt27 bis 28 °C
27 bis 28 °C27 bis 28 °C28 bis 28 °C28 bis 28 °C27 bis 28 °C27 bis 28 °C
Bewölkung: 97 %Bewölkung: 0 %Bewölkung: 34 %Bewölkung: 36 %Bewölkung: 6 %Bewölkung: 66 %
5.81 mm Regen3 mm Regen1.31 mm Regen1 mm Regen9.94 mm RegenKein Niederschlag
Informationen zum Wetter bereitgestellt von OpenWeatherMap. (CC BY-SA)

Karibik: Andere Regionen

St. Vincent und die Grenadinen gehört zum Reiseziel Karibik. Hierfür haben wir auch das Klima von anderen Regionen untersucht, um Ihnen Tipps für die beste Reisezeit und das zu erwartende Reisewetter zu geben:

Beliebte Pauschalreisen inkl. Flug

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und gewinnen!

Wir wollen wissen: wie war das Wetter während Ihres St. Vincent und die Grenadinen-Urlaubs? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon
Wo waren Sie im Urlaub?
In welchem Monat war Ihr Urlaub?
Bewerten Sie das Wetter nach Schulnoten von 1 bis 6.
Beschreiben Sie das Reisewetter während Ihres Urlaubs mit eigenen Worten!
Vorname
Jahre alt
E-Mail (Angabe freiwillig, wird nicht veröffentlicht)
Die von Ihnen angegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert.
P2250132 (Meg Stewart)  [flickr.com]  CC BY-SA 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
P2250029 (Meg Stewart)  [flickr.com]  CC BY-SA 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'
DSC06711, Petit St. Vincent (PSV), Winward Island, The Grenadines, Caribbean (Lyn Gateley)  [flickr.com]  CC BY 
Infos zur Lizenz unter 'Bildquellennachweis'

Weitere interessante Reiseziele

Vorschau: Beste Reisezeit Montreal
Beste Reisezeit Montreal
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Saint-Barthélemy
Beste Reisezeit Saint-Barthélemy
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Antigua und Barbuda
Beste Reisezeit Antigua und Barbuda
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Kuba
Beste Reisezeit Kuba
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Las Vegas
Beste Reisezeit Las Vegas
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm
Vorschau: Beste Reisezeit Dominica
Beste Reisezeit Dominica
inkl. Klimatabelle und Klimadiagramm